vergasen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

vergasen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich vergase
du vergast
er, sie, es vergast
Präteritum ich vergaste
Konjunktiv II ich vergaste
Imperativ Singular vergase!
Plural vergast!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
vergast haben
Alle weiteren Formen: Flexion:vergasen

Worttrennung:

ver·ga·sen, Präteritum: ver·gas·te, Partizip II: ver·gast

Aussprache:

IPA: [fɛɐ̯ˈɡaːzn̩], Präteritum: [fɛɐ̯ˈɡaːstə], Partizip II: [fɛɐ̯ˈɡaːst]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -aːzn̩

Bedeutungen:

[1] überführen eines festen oder flüssigen Stoffes in gasförmige Endprodukte
[2] jemanden oder etwas mit toxischen Gasen töten

Gegenwörter:

[1] verdampfen, verdunsten, sublimieren

Oberbegriffe:

[2] vergiften, töten, exekutieren

Beispiele:

[1] Der Winkler-Generator vergast Braunkohle zu Stadtgas .
[2] Die Nationalsozialisten vergasten in den Konzentrationslagern hunderttausende unschuldiger Menschen.
[2] „48 Millionen männliche Küken wurden in Deutschland im Jahr 2015 vergast. Ein Kollateralschaden, denn die Tiere sind nutzlos.“[1]

Wortbildungen:

[1] Vergasung, Vergaser
[2] Vergasung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Duden online „vergasen
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „vergasen
[2] canoonet „vergasen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalvergasen
[1, 2] The Free Dictionary „vergasen

Quellen:

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: vergaßen