sich die Hörner abstoßen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

sich die Hörner abstoßen (Deutsch)[Bearbeiten]

Redewendung[Bearbeiten]

Alternative Schreibweisen:

Schweiz und Liechtenstein: sich die Hörner abstossen

Worttrennung:

sich die Hör·ner ab·sto·ßen

Aussprache:

IPA: [zɪç diː ˈhœʁnɐ ˈapˌʃtoːsn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild sich die Hörner abstoßen (Info)

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: (sexuelle) Erfahrungen sammeln und durch sie besonnener werden

Herkunft:

Von altem studentischem Aufnahmeritus, bei dem der Neuling als Bock verkleidet war und sich ohne Nutzung seiner Hände der Hörner entledigen musste, um symbolisch sein animalisches Vorleben abzustreifen.[1]

Beispiele:

[1] „So ging er denn, über die Regierungsexperimente der Stiefmutter grübelnd, recht muthlos zwischen den Weizenfeldern einher, und versuchte sich immer von Neuem mit demselben Trostwort zu beruhigen: »Es wird schon anders werden, – sie wird sich die Hörner abstoßen«.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Redensarten-Index „sich die Hoerner abstossen
[1] Duden online „Bock

Quellen:

  1. Duden online „Bock
  2. Meine schönste Prosa (Erweiterte Ausgabe) von Ossip Schubin. Abgerufen am 16. September 2014.