animalisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

animalisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
animalisch animalischer am animalischsten
Alle weiteren Formen: animalisch (Deklination)

Worttrennung:

ani·ma·lisch, Komparativ: ani·ma·li·scher, Superlativ: ani·ma·lischs·ten

Aussprache:

IPA: [aniˈmaːlɪʃ], Komparativ: [aniˈmaːlɪʃɐ], Superlativ: [aniˈmaːlɪʃstn̩]
Hörbeispiele: —, Komparativ:, —, Superlativ:
Reime: -aːlɪʃ

Bedeutungen:

[1] nach Art der Tiere, von Tieren herkommend, tierisch
[2] körperlich, sinnlich

Herkunft:

im 16. Jahrhundert abgeleitet vom lateinischen Substantiv animal → la „Tier“[1]

Beispiele:

[1] Wir verwenden nur animalischen Dünger.
[2] Hans hat heute mal wieder seine animalische Seite zum Vorschein gebracht.
[2] „Die Gesichter waren verschlafen, Unwille lag auf ihnen, der Unwille, aus dem wenigstens animalisch erwärmten Bett in den Frost der Straße, aus der Ruhe in harte Fron zu müssen.“[2]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „animalisch
[*] canoo.net „animalisch
[2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonanimalisch
[2] The Free Dictionary „animalisch
[1, 2] Duden online „animalisch

Quellen:

  1. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „animalisch“, Seite 45.
  2. Egon Erwin Kisch: Experiment mit einem hohen Trinkgeld. In: Aus dem Café Größenwahn. Klaus Wagenbach, Berlin 2013, ISBN 978-3-8031-1294-1, Seite 73-77, Zitat Seite 77. Datiert 1925.