sau

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

sau (Deutsch)[Bearbeiten]

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

saue

Worttrennung:

sau

Aussprache:

IPA: [zaʊ̯]
Hörbeispiele: —
Reime: -aʊ̯

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs sauen


sau ist eine flektierte Form von sauen.
Alle weiteren Informationen zu diesem Wort findest du im Eintrag sauen.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.


sau (Norwegisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Bokmål Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ sau sauen sauer sauene
Genitiv saus sauens sauers sauenes

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Wiederkäuer mit langen, wolligen Haaren der Gattung Ovis = Schaf.
[2] Dummer, einfältiger Mensch = Schaf.

Herkunft:

Von altisländisch sauðr.

Oberbegriffe:

[1] drøvtygger, klovdyr, pattedyr, dyr

Beispiele:

[1]}}

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Norwegischer Wikipedia-Artikel „sau

sau (Okzitanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
  eth sau      

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [], Plural: []
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Chemie, aranesisch: das Salz

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Salz
[1] Okzitanischer Wikipedia-Artikel „sau
[1] Claudi Balaguer, Patrici Pojada: Diccionari Català - Occità / Occitan - Catalan. Ediciones de la Tempestad SL, Llibres de l'Índex, Barcelona 2005, ISBN 84-95317-98-2

sau (Rumänisch)[Bearbeiten]

Konjunktion[Bearbeiten]

Worttrennung:

sau

Aussprache:

IPA: [saw]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] verbindet zwei Vorschläge, die sich gegenseitig ausschließen oder widersprüchlich sind, disjunktivesoder
[2] zeigt die Notwendigkeit, zwischen zwei Alternativen auszuwählen, korrelativesoder“ in sau … sau, „entweder … oder
[3] verbindet Elemente von Aufzählungen, kopulativesoder“, auch „und

Herkunft:

Kompositum aus und au (Interrogativ-Adverb)[1]

Synonyme:

[1, 2] ori

Beispiele:

[1] Doriți cafea sau ceai?
Möchten Sie Kaffee oder Tee?
[1] „Oul sau găina este o dilemă a cauzalității, de obicei exprimată prin întrebarea: ‚Ce a fost mai întâi, oul sau găina?‘.“
‚Ei oder Henne‘ ist ein Kausalitätsdilemma, das gewöhnlich durch die Frage ‚Was war zuerst, das Ei oder die Henne?‘ ausgedrückt wird.
[2] Vizitați-mă sau luni, sau vineri.
Besuchen Sie mich entweder am Montag oder am Freitag.
[3] „Nisipul se găsește pe fundul râurilor, lacurilor sau mărilor.“[2]
Sand findet man auf dem Grund von Flüssen, Seen oder Meeren.

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] DEX online: „sau

Quellen:

  1. DEX online: „sau
  2. DEX online: „sau