ouge

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ouge (Mittelhochdeutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Icon tools.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Hübsch, aber m. E. nicht wirklich belegt. Auch die Unter- und Oberbegriffe sind nicht alle projektkonform. Peter -- 11:59, 28. Apr. 2019 (MESZ)

Singular

Plural

Nominativ daȥ ouge

diu ougen

Genitiv dës ougen

dër(e) ougen

Dativ dëm(e) ougen

dën ougen

Akkusativ daȥ ouge

diu ougen

[1] ein menschliches ouge
[4] vünf ougen ūf einem würfel
[5] vile ougen ūf einem wīnberge

Worttrennung:

ou·ge, Plural: ou·gen

Aussprache:

IPA: [ˈɔʊɡə], Plural: [ˈɔʊɡən]
Reime: -ɔʊ:.gə

Bedeutungen:

[1] Anatomie: Sinnesorgan zum Sehen
[2] Blick
[3] Sehkraft
[4] Punkte auf einem Spielwürfel
[5] Weinstock

Herkunft:

Von Althochdeutsch ouga → goh, von Urgermanisch *augô, von Urindogermanisch *h₃okʷ ("Auge")

Gegenwörter:

[1] hût (Haut), nase (Nase), ore (Ohr), zunge (Zunge)
[5] gerste (Gerste)

Oberbegriffe:

[1] *sinesgeziuc (Sinnesorgan), gelit (Körperteil)
[2] betrahten (Betrachten), aneschouwen (Anschauen)
[3] sehen (Sehen)
[4] würfel (Würfel)
[5] wînberg (Weinberg)

Unterbegriffe:

[1] oucapfel (Augapfel), hornhût (Hornhaut), lederhût (Lederhaut), ougenlit (Augenlid), linse (Linse), *netzehût (Netzhaut), *regenbogenhût (Regenbogenhaut), *sehnerv (Sehnerv), wintbrâwe (Wimper)
[5] wīntrûbe, -bere (Weintraube, -beere)

Beispiele:

[1] Dâ ergrifen in die Philister un stachen im diu ougen ûz, füerten in hinab nâh Gaza un legten in in keten.
Da ergriffen ihn die Philister und stachen ihm die Augen aus, führten ihn hinab nach Gaza und legten ihn in Ketten.
[2] Ich hân ein ouge uf dich, du ülse!
Ich habe ein Auge auf Dich, Du Rüpel!
[3] Mîn ouge lât immer mere nâh.
Meine Sehkraft lässt immer mehr nach.
[4] Ein würfel hât zesamene 21 ougen.
Ein Würfel hat insgesamt 21 Augen.
[5] Ein wînberg bestât uz vilen ougen.
Ein Weinberg besteht aus vielen Weinstöcken.

Erbwörter:

Übersetzungen[Bearbeiten]