nechat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

nechat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, perfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
nechávat nechat
Zeitform Wortform
Futur 1. Person Sg. nechám
2. Person Sg. necháš
3. Person Sg. nechá
1. Person Pl. necháme
2. Person Pl. necháte
3. Person Pl. nechají
Präteritum m nechal
f nechala
Partizip Perfekt   nechal
Partizip Passiv   nechán
Imperativ Singular   nechnechej
Alle weiteren Formen: Flexion:nechat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses perfektive, vollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung abgeschlossen ist und nur einmalig stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

ne·chat

Aussprache:

IPA: [ˈnɛxat]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild nechat (Info)

Bedeutungen:

[1] nicht in ein Geschehen, eine Tätigkeit eingreifen; lassen, sein lassen
[2] jemanden oder etwas alleine lassen; lassen
[3] mit Genitiv: aufhören etwas zu tun, aufhören Interesse zu zeigen; lassen, ablassen
[4] etwas hinter sich lassen; lassen, zurücklassen
[5] etwas vergessen; lassen, vergessen
[6] etwas aufbewahren, deponieren; lassen
[7] jemandem nichts nehmen; lassen
[8] bewirken, dass jemand etwas macht; lassen
[9] jemanden etwas entscheiden lassen, ohne ihn zu beeinflussen; überlassen

Synonyme:

[2] ponechat, zanechat
[3] zanechat
[5] zapomenout
[6] uschovat, uložit
[7] ponechat
[8] dát

Beispiele:

[1] Nechej ho, ať si rozhodne sám.
Lass ihn, er soll sich selbst entscheiden.
[1] Co jste, hasiči, co jste dělali, že jste nám ty pivovary shořet nechali?
Was habt ihr, ihr Feuerwehrleute denn gemacht, dass ihr unsere Brauereien abbrennen habt lassen?
[2] Nechal děti doma.
Er ließ die Kinder zu Hause.
[3] Nech všeho a pojď se podívat.
Lasse alles und komme nachschauen.
[4] Nechal nám tu spoustu práce.
Er hat uns hier eine Menge Arbeit zurückgelassen.
[5] Nechala peněženku v práci.
Sie ließ die Geldtasche in der Arbeit.
[6] Nechal kabát na věšáku.
Er ließ den Mantel am Haken hängen.
[7] Nechali mu všechno, co má.
Sie ließen ihm alles, was er hat.
[8] Památkový úřad nechal obec na její náklady opravit celý objekt.
Das Denkmalamt ließ die Gemeinde auf deren Kosten das ganze Objekt renovieren.
[9] Nemůžeme to nechat odborníkům?
Können wir das nicht den Fachleuten überlassen?

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] já to tak nenechám, nechat běžet

Wortfamilie:

nechávat, ponechat, přenechat, vynechat, zanechat

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „nechat
[1–9] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „nechati
[1–9] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „nechati