nechávat

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

nechávat (Tschechisch)[Bearbeiten]

Verb, imperfektiv[Bearbeiten]

Aspekt
imperfektives Verb perfektives Verb
nechávat nechat
Zeitform Wortform
Präsens 1. Person Sg. nechávám
2. Person Sg. necháváš
3. Person Sg. nechává
1. Person Pl. necháváme
2. Person Pl. necháváte
3. Person Pl. nechávají
Präteritum m nechával
f nechávala
Partizip Perfekt   nechával
Partizip Passiv   necháván
Imperativ Singular   nechávej
Alle weiteren Formen: Flexion:nechávat

Anmerkung zum Aspekt:

Dieses imperfektive, unvollendete Verb wird dort verwendet, wo die Handlung noch nicht abgeschlossen ist, sich wiederholt oder gewöhnlich stattfindet. Siehe auch Aspekt tschechischer Verben.

Worttrennung:

ne·chá·vat

Aussprache:

IPA: [ˈnɛxaːvat]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild nechávat (Info)

Bedeutungen:

[1] nicht in ein Geschehen, eine Tätigkeit eingreifen; lassen, sein lassen
[2] jemanden oder etwas alleine lassen; lassen
[3] mit Genitiv: aufhören etwas zu tun, aufhören Interesse zu zeigen; (sein) lassen, ablassen
[4] bewirken, dass jemand etwas macht; lassen
[5] etwas entscheiden lassen, ohne es beeinflussen zu wollen; überlassen

Synonyme:

[2] zanechávat

Beispiele:

[1] Nikdy nenechávám dveře své kanceláře otevřené.
Ich lasse die Türe zu meinem Büro nie offen.
[2] Nenechávejte stroj během obrábění bez dozoru.
Lassen Sie die Maschine während der Bearbeitung nicht unbeaufsichtigt.
[2] Nenechávejte mobil na viditelném místě v zaparkovaném autě.
Lassen Sie im geparkten Auto das Handy nicht für jeden sichtbar liegen.
[3] Kohouti nechávají zápasu, jeden klesá k zemi.
Die Hähne lassen den Kampf sein, einer fällt zu Boden.
[4] „Zámek má i vlastní víno, které nechává vyrábět na Moravě.“[1]
Das Schloss hat auch einen eigenen Wein, den es in Mähren herstellen lässt.
[5] Mohl byste být iniciativní a nenechávat všechno jen na mně.
Sie könnten die Initiative ergreifen und nicht alles nur mir überlassen.

Wortfamilie:

nechat, přenechávat, vynechávat, zanechávat

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „nechávat
[1–5] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „nechávati
[1–5] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „nechávati

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES, 13. 04. 2011, zitiert nach korpus.cz

Ähnliche Wörter (Tschechisch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: nedávat, nestávat