man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

man muss das Eisen schmieden, solange es heiß ist (Deutsch)[Bearbeiten]

Sprichwort[Bearbeiten]

Veraltete Schreibweisen:

man muß das Eisen schmieden, solange es heiß ist

Worttrennung:

man muss das Ei·sen schmie·den, so·lan·ge es heiß ist

Aussprache:

IPA: [man mʊs das ˈaɪ̯zn̩ ˈʃmiːdn̩ zoˈlaŋə ɛs haɪ̯s ɪst]
Hörbeispiele: —

Bedeutungen:

[1] man sollte schnell handeln, denn sonst könnte es zu spät sein

Herkunft:

In der Antike, wie auch im Mittelalter und der Moderne war und ist Eisen ein häufig verwendetes Material zum Schmieden. Es kann nur verformt werden, solange es heiß und somit auch weich genug ist, ansonsten bricht es eher, als dass es verformt wird.

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Günther Drosdowski, Werner Scholze-Stubenrecht et al.: Duden, Redewendungen und sprichwörtliche Redensarten. Wörterbuch der deutschen Idiomatik. In: Der Duden in zwölf Bänden. 1. Auflage. Band 11, Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 1992, ISBN 3-411-04111-0, Seite 175, Stichwort "Eisen"