mánadagur

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

mánadagur (Färöisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Unbestimmt Bestimmt Unbestimmt Bestimmt
Nominativ mánadagur mánadagurin mánadagar mánadagarnir
Akkusativ mánadag mánadagin mánadagarnar
Dativ mánadegi mánadegnum mánadøgum mánadøgunum
Genitiv mánadags mánadagsins mánadaga mánadaganna

Worttrennung:

mána·dag·ur, Plural: mána·dag·ar

Aussprache:

IPA: [ˈmɔanaˌdɛaːvʊɹ], Akkusativ: [ˈmɔanaˌdɛaː], Dativ: [ˈmɔanaˌdeːjɪ], Genitiv: [ˈmɔanaˌdaks] Plural: [ˈmɔanaˌdɛːaɹ]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Montag (zweiter Tag in der färöischen Woche)

Abkürzungen:

[1] mán

Herkunft:

Wie im Deutschen ist auch das gemeingermanisch verwandte färöische Wort eine Zusammensetzung aus „Mond“ und „Tag“: máni und dagur. Vergleiche altnordisch mánudagr.


Oberbegriffe:

[1] dagur (Tag), vika (Woche)


Beispiele:

[1] mánadagur, átjandi januar - Montag, 18. Januar
[1] mánadagurin var so dagurin vit skuldu flúgva heim til Føroya - der Montag war dann der Tag, an dem wir heim auf die Färöer fliegen sollten
[1] mánadagin halda vit áfram til Týsklands - am Montag brechen wir nach Deutschland auf
[1] tey koma í dag, mánadagin hin fjórði august - sie kommen heute, Montag dem 4. August
[1] hvønn mánadag - jeden Montag; montags
[1] uttan mánadag - außer Montag; außer montags
[1] frá mánadegi til fríggjadag - von Montag bis Freitag; montags bis freitags


Wortbildungen:

mánakvøld (Montagabend), mánamorgun (Montagmorgen)

Übersetzungen[Bearbeiten]

Ähnliche Wörter:

mánadúgva (Ringeltaube), mánaðardagur (Tage eines Monats; gleicher Tag im nächsten Monat; Monatserster), mánaður (Monat)