kaputtreparieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

kaputtreparieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich repariere kaputt
du reparierst kaputt
er, sie, es repariert kaputt
Präteritum ich reparierte kaputt
Konjunktiv II ich reparierte kaputt
Imperativ Singular reparier kaputt!
repariere kaputt!
Plural repariert kaputt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
kaputtrepariert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:kaputtreparieren

Worttrennung:

ka·putt·re·pa·rie·ren, Präteritum: re·pa·rier·te ka·putt, Partizip II: ka·putt·re·pa·riert

Aussprache:

IPA: [kaˈpʊtʁepaˌʁiːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild kaputtreparieren (Info)

Bedeutungen:

[1] etwas beim (in guter Absicht erfolgenden) Versuch der Aufwertung oder Instandsetzung durch beispielsweise Unwissenheit beschädigen oder zerstören

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb reparieren mit dem Adjektiv kaputt

Sinnverwandte Wörter:

[1] verschlimmbessern

Beispiele:

[1] „Zum anderen mindert das die Gefahr, dass Sie das Dokument gegebenenfalls »kaputtreparieren« und komplett von vorne beginnen müssen.“[1]
[1] „Ersatz der Kupplung ist eigentlich nur erforderlich, wenn ein früherer Reparateur Gewalt angewendet – oder kaputtrepariert hat.“[2]
[1] „Was würden Sie als erträgliche Macken bezeichnen? Mimosenhaftigkeit, schmutzige Socken in der ganzen Wohnung, Bartstoppeln im Waschbecken, Zahnpasta immer offen lassen, Möchtegern-Techniker mit dem Drang, ständig Werkzeug kaufen zu müssen und Dinge kaputtzureparieren, […].“[3]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] mundmische.de

Quellen: