index

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

index (Französisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

l’index

les index

Worttrennung:

, Plural:

Aussprache:

IPA: [ɛ̃.dɛks]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild index (Info)

Bedeutungen:

[1] Index, Sachregister, Wörterverzeichnis
[2] Zeigefinger

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Französischer Wikipedia-Artikel „index
[1] PONS Französisch-Deutsch, Stichwort: „index
[1] Centre National de Ressources Textuelles et Lexicales „index
[1] LEO Französisch-Deutsch, Stichwort: „index
In diesem Eintrag oder Abschnitt sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

index (Latein)[Bearbeiten]

Substantiv, m, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ index indicēs
Genitiv indicis indicum
Dativ indicī indicibus
Akkusativ indicem indicēs
Vokativ index indicēs
Ablativ indice indicibus

Worttrennung:

in·dex, Genitiv: in·di·cis

Bedeutungen:

[1] klassischlateinisch: Zeigefinger
[2] klassischlateinisch: hoch- oder tiefgestelltes Kennzeichen zur Unterscheidung, Anzeiger
[3] klassischlateinisch: Register, Verzeichnis, Katalog, Liste
[4] klassischlateinisch: Entdecker, Spion, Verräter

Herkunft:

zu dem Verb indicare → la

Beispiele:

[1] „Index sive digitus secundus est pars manus, accurate secundus digitorum, qui inter pollicem et medium positus est.“[1]
Der Zeigefinger ist ein Teil der Hand, genau der zweite Finger zwischen Daumen und Mittelfinger.
[2]
[3] „Haec res est Index Imperatorum Romanorum.“[2]
Dies ist das Verzeichnis der römischen Kaiser.

Übersetzungen[Bearbeiten]

[*] Lateinischer Wikipedia-Artikel „index
[1–4] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch. 8. Auflage. Hannover 1913 (Nachdruck Darmstadt 1998): „index“ (Zeno.org)
[1–4] PONS Latein-Deutsch, Stichwort: „index

Quellen:

  1. Lateinischer Wikipedia-Artikel „Index (anatomia)“ (Stabilversion)
  2. Lateinischer Wikipedia-Artikel „Index Imperatorum Romanorum“ (Stabilversion)

index (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ index indexy
Genitiv indexu indexů
Dativ indexu indexům
Akkusativ index indexy
Vokativ indexe indexy
Lokativ indexu indexech
Instrumental indexem indexy

Worttrennung:

in·dex

Aussprache:

IPA: [ˈɪndɛks]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild index (Info)

Bedeutungen:

[1] Verzeichnis von Stichwörtern, die einen Teil eines Buches bilden; Index, Register
[2] Verzeichnis von Objekten, die gemäß einem bestimmten Aspekt gereiht sind; Index
[3] Wert, der das Verhältnis von zwei oder mehr Größen ausdrückt; Index, Kennzahl
[4] Wirtschaft: Ziffernwert, der den Zustand des Marktes ausdrückt; Index
[5] Ausweis eines Hochschulstudenten mit eingetragenen Studienerfolgen; Studienbuch
[6] Mathematik: höher oder tiefer gestellte Notierung mittels kleinerer Schriftgröße; Index

Beispiele:

[2] V indexu vnímání korupce se Česko řadí na padesáté místo.
Im Index der Korruptionswahrnehmung ist Tschechien an fünfzigster Stelle gereiht.
[2] „Na index se dostávají v obchodech obaly z polystyrénu, celofánu, ale někde i bio rozložitelné plasty…“[1]
Auf den Index gelangen in den Geschäften Verpackungen aus Polystyrol, Cellophan, aber manchmal auch bio abbaubare Kunststoffe…
[3] Pro měření inflace se užívají cenové indexy.
Zur Messung der Inflation werden Preisindices herangezogen.
[4] Index pražské burzy poklesl o dvě procenta.
Der Index der Prager Börse fiel um zwei Prozent.
[6] Druhá mocnina se označuje pomocí dvojky, zapisované jako horní index.
Die zweite Potenz wird mittels einer Zwei dargestellt, geschrieben als hochgestellter Index.

Wortfamilie:

indexace, indikátor

Übersetzungen[Bearbeiten]

[*] Internetová jazyková příručka - Ústav pro jazyk český AV ČR: „index
[1–6] Bohuslav Havránek (Herausgeber): Slovník spisovného jazyka českého. Prag 1960–1971: „index
[1–6] Oldřich Hujer et al. (Herausgeber): Příruční slovník jazyka českého. Prag 1935–1957: „index
[*] Langenscheidt Tschechisch-Deutsch, Stichwort: „index

Quellen:

  1. Mladá fronta DNES vom 4. Oktober 2019