home

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

home (Englisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular

Plural

the home

the homes

[1] A home

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild home (US-amerikanisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild homes (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:
[1] Haus n, Heim n, Wohnung f
[2] Heimat f

Beispiele:
[1] My home is my castle.[1]
Mein Haus ist meine Burg.
[2] Scotland is my home and I would not willingly live anywhere else.
Schottland ist meine Heimat und ich wollte freiwillig nicht anderswo leben.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Englischer Wikipedia-Artikel „home
[1, 2] Merriam-Webster Online Dictionary „home
[1, 2] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „home

Quellen:

  1. dict.cc Englisch-Deutsch, Stichwort: „My+home+is+my+castle

Adverb[Bearbeiten]

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild home (US-amerikanisch) (Info), Plural: Lautsprecherbild homes (US-amerikanisch) (Info)

Bedeutungen:
[1] zu Hause
[2] nach Hause

Beispiele:
[1] Early in the morning it is sometimes difficult to make a decision about whether or not your child is sick enough to stay home from school.
Früh morgens ist es manchmal schwierig zu entscheiden, ob dein Kind krank genug ist, um zu Hause zu bleiben.
[2] „The advertisements feature ET, who famously wanted to phone home […].“[1]
Die Werbespots zeigen ET, der bekanntlich nach Hause telefonieren wollte […].

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Merriam-Webster Online Dictionary „home
[1, 2] PONS Englisch-Deutsch, Stichwort: „home

Quellen:

  1. ET phones home again. BBC News, 6. April 1999, abgerufen am 6. Februar 2013 (Englisch, auf Deutsch: ET telefoniert wieder nach Hause).

home (Finnisch)[Bearbeiten]

Substantiv[Bearbeiten]

Singular Plural

Nominativ home homeet

Genitiv homeen homeiden

Partitiv hometta homeita

Akkusativ home
homeen
homeet

Inessiv homeessa homeissa

Elativ homeesta homeista

Illativ homeeseen homeisiin

Adessiv homeella homeilla

Ablativ homeelta homeilta

Allativ homeelle homeille

Essiv homeena homeina

Translativ homeeksi homeiksi

Abessiv homeetta homeitta

Instruktiv homein

Komitativ homeineen-
+ Possessivsuffix

Worttrennung:
ho·me

Aussprache:
IPA: [ˈhome]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] aus einem Pilz bestehender Überzug auf organischen Substanzen; Schimmel

Beispiele:
[1] Tämä leipä on jo homeessa, sitä ei voi enää syödä.
Dieses Brot ist schon voll Schimmel, das kann man nicht mehr essen.

Wortbildungen:
homejuusto, sinihome

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Finnischer Wikipedia-Artikel „home
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonhome

home (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

l’home

els homes

Worttrennung:
ho·me

Aussprache:
IPA: östlich: [ˈɔmə], westlich: [ˈɔme]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] allgemein: der Mensch
[2] Militär: der Mann
[3] historisch: der Lehnsmann, der Gefolgsmann
[4] Plural: Leute

Herkunft:
von lateinisch homo (der Mensch)

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „home
[1–4] Gran Diccionari de la llengua catalana: „home
Ähnliche Wörter:
dome, homme