hervorheben

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

hervorheben (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

QSicon in Arbeit.svg Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Erweiterung. Wenn du Lust hast, beteilige dich daran und entferne diesen Baustein, sobald du den Eintrag ausgebaut hast. Bitte halte dich dabei aber an unsere Formatvorlage!

Folgendes ist zu erweitern: Belege für [2]


Person Wortform
Präsens ich hebe hervor
du hebst hervor
er, sie, es hebt hervor
Präteritum ich hob hervor
Konjunktiv II ich höbe hervor
hübe hervor
Imperativ Singular heb hervor!
hebe hervor!
Plural hebt hervor!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
hervorgehoben haben
Alle weiteren Formen: hervorheben (Konjugation)

Worttrennung:

her·vor·he·ben, Präteritum: hob her·vor, Partizip II: her·vor·ge·ho·ben

Aussprache:

IPA: [hɛɐ̯ˈfoːɐ̯ˌheːbn̩], Präteritum: [ˌhoːp hɛɐ̯ˈfoːɐ̯], Partizip II: [hɛɐ̯ˈfoːɐ̯ɡəˌhoːbn̩]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:

Bedeutungen:

[1] etwas im hohen Maße betonen
[2] reflexiv: sich in einer Menge durch ein qualitativ höherwertiges Merkmal unterscheiden

Synonyme:

[1] akzentuieren, bekräftigen, unterstreichen, herausstellen
[2] auffallen, herausragen

Beispiele:

[1] Er hebt gerne seine gute Bildung hervor.
[1] Bei diesem Bild möchte ich vor allem die ungewohnte Pinselführung hervorheben.
[2] Dieser Schüler hebt sich durch seine Französisch-Kenntnisse hervor.
[2] Dieses Metall hebt sich durch seine Korrosions-Festigkeit hervor.

Wortbildungen:

[1] Hervorhebung

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „hervorheben
[1] canoo.net „hervorheben
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonhervorheben
[1] The Free Dictionary „hervorheben

Ähnliche Wörter:

hervorgehen, hervorsehen