herausstellen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

herausstellen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich stelle heraus
du stellst heraus
er, sie, es stellt heraus
Präteritum ich stellte heraus
Konjunktiv II ich stellte heraus
Imperativ Singular stell heraus!
stelle heraus!
Plural stellt heraus!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
herausgestellt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:herausstellen

Worttrennung:

he·r·aus·stel·len, Präteritum: stell·te he·r·aus, Partizip II: he·r·aus·ge·stellt

Aussprache:

IPA: [hɛˈʁaʊ̯sˌʃtɛlən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild herausstellen (Info)

Bedeutungen:

[1] reflexiv: zum Schluss deutlich werden
[2] etwas besonders betonen, vorstellen
[3] jemand oder etwas ins Freie verlagern
[4] jemand oder etwas wegschicken

Synonyme:

[1–4] kurz: rausstellen
[3] hinausstellen

Gegenwörter:

[3] hereinstellen, reinstellen

Beispiele:

[1] Fünf Stockwerke lang hörte sie die schweren Schritte, die die Treppe heraufkamen und die, wie sich herausstellte, die Schritte von Polizeibeamten waren.
[2] Wir sollten besonders die Dinge herausstellen, die wir besser als andere können.
[3] Bald kann man wieder die Gartenmöbel herausstellen.
[4] Nach dem zweiten Foul wurde er herausgestellt.

Wortbildungen:

Herausstellung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „herausstellen
[1, 2] canoonet „herausstellen
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalherausstellen