herabstürzen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

herabstürzen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich stürze herab
du stürzt herab
er, sie, es stürzt herab
Präteritum ich stürzte herab
Konjunktiv II ich stürzte herab
Imperativ Singular stürz herab!
stürze herab!
Plural stürzt herab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
herabgestürzt haben, sein
Alle weiteren Formen: Flexion:herabstürzen

Worttrennung:

he·r·ab·stür·zen, Präteritum: stürz·te he·r·ab, Partizip II: he·r·ab·ge·stürzt

Aussprache:

IPA: [hɛˈʁapˌʃtʏʁt͡sn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild herabstürzen (Info)

Bedeutungen:

[1] Hilfsverb sein: von oben nach unten fallen
[2] Hilfsverb haben, reflexiv: sich fallenlassen, schnell von oben nach unten bewegen
[3] Hilfsverb haben, selten: etwas oder jemanden mit Absicht herunterwerfen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) zum Verb stürzen mit dem Adverb herab[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] abstürzen, herunterfallen, hinunterfallen, runterfallen
[1, 2] herunterstürzen, hinabstürzen
[2] fallenlassen, herunterjagen
[3] herunterschmeißen, herunterwerfen

Gegenwörter:

[1, 2] hochklettern

Oberbegriffe:

[1] fallen
[3] werfen

Beispiele:

[1] Die Eisbrocken stürzten auf die Straße herab.
[2] In halsbrecherischem Tempo stürzen sich die Ortsansässigen die Abfahrtpiste herab.
[3] „Januar 1793 wurde der König Ludwig XVI. durch die Guillotine enthauptet, die Königsgräber in St. Denis wurden zerstört, das Denkmal Ludwigs XV. in Reims wurde herabgestürzt.“[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] vom Dach herabstürzen
[2] sich die Piste herabstürzen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „herabstürzen
[*] canoonet „herabstürzen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „herabstürzen
[1] The Free Dictionary „herabstürzen
[1, 2] Duden online „herabstürzen

Quellen: