gesprenkelt

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

gesprenkelt (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
gesprenkelt gesprenkelter am gesprenkeltsten
Alle weiteren Formen: Flexion:gesprenkelt
[1] Canna mit rot gesprenkelter Blüte
[1] ein weißes, ein gesprenkeltes, ein braunes Hühnerei

Worttrennung:

ge·spren·kelt, Komparativ: ge·spren·kel·ter, Superlativ: am ge·spren·kelts·ten

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʃpʁɛŋkl̩t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild gesprenkelt (Info)
Reime: -ɛŋkl̩t

Bedeutungen:

[1] mit andersfarbigen Flecken versehen

Herkunft:

Konversion aus dem Partizip II des Verbs sprenkeln

Synonyme:

[1] gefleckt, gepunktet, meliert, scheckig, sprenkelig/sprenklig

Sinnverwandte Wörter:

[1] marmoriert

Gegenwörter:

[1] einfärbig, uni; gestreift, kariert

Oberbegriffe:

[1] dessiniert, gemustert

Beispiele:

[1] Sein Haar hing struppig, schon grau gesprenkelt, um das blasse Gesicht, sein Bart wallte in krausen, wilden Locken um das Kinn und über das zerrissene Franziskanerhabit.[1]
[1] Im herzoglichen Garten stehen sie in dicken Büschen, rot und gelb gesprenkelt, weiß und lila, rosa und rostrot, wie Bordeaux-Wein und Safran, wie Alpenglühen und Zimtfarbe - - -.[2]
[1] Seine Rüstung war von Erde und Asche umkrustet, mit geronnenem Blut gesprenkelt.[3]
[1] Seine ungespritzten Getreideäcker sind wie in alten Zeiten mit Kornblumen, Klee und wildem Kardamom gesprenkelt.[4]
[1] Vorherrschende Farbe ist das dunkle Grün von Tannen- und Fichtenwäldern – ein wenig gesprenkelt von den Kronen der Laubbäume, und das hellere Grün der Wiesen in den Tallagen, durch das sich kleinere Bäche schlängeln.[5]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] grau geprenkelt (Lautsprecherbild Audio (Info)), grün geprenkelt (Lautsprecherbild Audio (Info)), rot geprenkelt (Lautsprecherbild Audio (Info)), schwarz geprenkelt (Lautsprecherbild Audio (Info)), weiß gesprenkelt (Lautsprecherbild Audio (Info))
[1] hell geprenkelt (Lautsprecherbild Audio (Info))
[1] eine gesprenkelte Blüte (Lautsprecherbild Audio (Info)), ein gesprenkeltes Fell (Lautsprecherbild Audio (Info)), eine gesprenkelte Krawatte (Lautsprecherbild Audio (Info)), ein gesprenkeltes Kleid (Lautsprecherbild Audio (Info)), ein gesprenkeltes Vogelei (Lautsprecherbild Audio (Info))

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „gesprenkelt
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „gesprenkelt
[1] canoonet „gesprenkelt
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalgesprenkelt
[1] The Free Dictionary „gesprenkelt

Quellen:

  1. Willibald Alexis: Der Werwolf. In: Projekt Gutenberg-DE. Siebentes Kapitel - Das Gespenst in der Küche (URL).
  2. Peter Altenberg: Prosaskizzen - Es geht zu Ende. In: Projekt Gutenberg-DE. (URL).
  3. Ludwig Ganghofer: Der Ochsenkrieg. In: Projekt Gutenberg-DE. 12. Kapitel (URL).
  4. Helgard Below: Ökologie und Erotik in der Provence. In: DiePresse.com. 19. Februar 2010, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 19. November 2011).
  5. Dr. Gerd Westdickenberg: Deutschland. In: DiePresse.com. 20. Juni 2008, ISSN 1563-5449 (URL, abgerufen am 19. November 2011).

Partizip II[Bearbeiten]

Worttrennung:

ge·spren·kelt

Aussprache:

IPA: [ɡəˈʃpʁɛŋkl̩t]
Hörbeispiele:
Reime: -ɛŋkl̩t

Grammatische Merkmale:

gesprenkelt ist eine flektierte Form von sprenkeln.
Die gesamte Konjugation findest du auf der Seite Flexion:sprenkeln.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag sprenkeln.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: gesprengt