frotzeln

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

frotzeln (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich frotzle
du frotzelst
er, sie, es frotzelt
Präteritum ich frotzelte
Konjunktiv II ich frotzelte
Imperativ Singular frotzle!
Plural frotzelt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gefrotzelt haben
Alle weiteren Formen: Flexion:frotzeln

Worttrennung:

frot·zeln, Präteritum: frot·zel·te, Partizip II: ge·frot·zelt

Aussprache:

IPA: [ˈfʁɔt͡sl̩n]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild frotzeln (Info)

Bedeutungen:

[1] sich leicht abfällig, mit zwinkerndem Auge über jemanden lustig machen, jemanden nicht ganz ernst gemeint leicht abfällig anmachen

Herkunft:

von italienisch frasche → it „Possen, Fratze = Grimasse“ [Quellen fehlen]

Synonyme:

[1] häkerln, hänseln, necken

Sinnverwandte Wörter:

[1] demütigen, lächerlich machen, spotten, verhöhnen

Gegenwörter:

[1] loben

Beispiele:

[1] Mit seinen anzüglichen Bemerkungen frotzelt er alle.

Wortbildungen:

[1] Frotzelei

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „frotzeln
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „frotzeln
[1] canoonet „frotzeln
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Portalfrotzeln