durchbacken

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

durchbacken (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich backe durch
du bäckst durch
backst durch
er, sie, es bäckt durch
backt durch
Präteritum ich buk durch
backte durch
Konjunktiv II ich büke durch
backte durch
Imperativ Singular backe durch!
back durch!
Plural backt durch!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
durchgebacken haben
Alle weiteren Formen: Flexion:durchbacken

Worttrennung:

durch·ba·cken, Präteritum: buk durch, back·te durch, Partizip II: durch·ge·ba·cken

Aussprache:

IPA: [ˈdʊʁçˌbakn̩]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] so (lange) backen, dass die Hitze das Gebackene völlig durchdrungen hat und der Backprozess überall abgeschlossen ist

Gegenwörter:

[1] anbacken

Oberbegriffe:

[1] backen

Beispiele:

[1] Wir backten die Tonfiguren durch, nachdem wir sie geformt hatten.
[1] Backe das Brot gut durch und lasse es dann vollständig abkühlen, bevor du es servierst.
[1] Der Kuchen war sehr trocken, denn ich hatte ihn zu sehr durchgebacken.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „durchbacken
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „durchbacken
[1] The Free Dictionary „durchbacken
[1] Duden online „durchbacken

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
durchbacken
Alle weiteren Formen: Flexion:durchbacken
[1] ein mit Rosinen durchbackenes Brot

Worttrennung:

durch·ba·cken, keine Steigerung

Aussprache:

IPA: [ˌdʊʁçˈbakn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -akn̩

Bedeutungen:

[1] selten: so gebacken, dass das Gebackene mit etwas durchsetzt ist

Beispiele:

[1] Wir essen ein mit Sonnenblumenkernen durchbackenes Brot.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Duden online „durchbacken