duše

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

duše (Tschechisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ duše duše
Genitiv duše duší
Dativ duši duším
Akkusativ duši duše
Vokativ duše duše
Lokativ duši duších
Instrumental duší dušemi

Worttrennung:

du·še

Aussprache:

IPA: [ˈdʊʃɛ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] psychische Welt des Menschen: Seele, Geist
[2] ein Mensch mit gewissen Eigenschaften: Seele
[3] innerer Teil: Schlauch, Seele

Synonyme:

[1] duch, psychika, vědomí
[2] bytost
[3] trubice

Gegenwörter:

[1] rozum, tělo

Verkleinerungsformen:

[1, 2] dušička

Beispiele:

[1] Freud byl objevitelem hlubin lidské duše.
Freud war der Entdecker der Tiefen der menschlichen Seele.
[2] Sekretářka byla dobrou duší firmy.
Die Sekretärin war die gute Seele der Firma.

Redewendungen:

[1] mluvit někomu z duše (jemandem aus der Seele sprechen)
mluvit někomu do duše (jemandem ins Gewissen reden)
Na mou duši! (Bei meiner Seel'!)
být někdo tělem i duší (mit Leib und Seele jemand sein)

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] nesmrtelná duše (unsterbliche Seele)
[2] živá duše (Menschenseele)
[3] duše pneumatiky (Luftschlauch), duše kabelu (Kabelseele)

Wortbildungen:

duševní, Dušičky

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Tschechischer Wikipedia-Artikel „duše