debütieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

debütieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich debütiere
du debütierst
er, sie, es debütiert
Präteritum ich debütierte
Konjunktiv II ich debütierte
Imperativ Singular debütier!
debütiere!
Plural debütiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
debütiert haben
Alle weiteren Formen: Flexion:debütieren

Worttrennung:

de·bü·tie·ren, Präteritum: de·bü·tier·te, Partizip II: de·bü·tiert

Aussprache:

IPA: [debyˈtiːʁən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild debütieren (Info)
Reime: -iːʁən

Bedeutungen:

[1] zum ersten Mal auftreten

Herkunft:

Entlehnung in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts aus französisch débuter → fr „beginnen, anspielen, zum ersten Mal auftreten“[1]

Wortfamilie:

Debüt, Debütant, Debütantin

Synonyme:

[1] beginnen, anfangen, vorstellen

Beispiele:

[1] Sie debütierte auf der großen Bühne.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „debütieren
[*] canoonet „debütieren
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-Portaldebütieren
[1] Duden online „debütieren
[1] wissen.de – Wörterbuch „debütieren
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „debütieren“ auf wissen.de
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „debütieren

Quellen:

  1. Wolfgang Pfeifer et al.: Etymologisches Wörterbuch des Deutschen. 8. Auflage. Deutscher Taschenbuch Verlag, München 2005, ISBN 3-423-32511-9 „Debut: debütieren“, Seite 206 f.