dealen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

dealen (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich deale
du dealst
er, sie, es dealt
Präteritum ich dealte
Konjunktiv II ich dealte
Imperativ Singular deal(e)!
Plural dealt!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
gedealt haben
Alle weiteren Formen: dealen (Konjugation)

Worttrennung:

dea·len, Präteritum: deal·te, Partizip II: ge·dealt

Aussprache:

IPA: [ˈdiːlən], Präteritum: [ˈdiːltə], Partizip II: [ɡəˈdiːlt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild dealen (Info)
Reime: -iːlən

Bedeutungen:

[1] umgangssprachlich: mit Drogen handeln

Herkunft:

aus dem Englischen deal → en „handeln“

Oberbegriffe:

[1] handeln

Beispiele:

[1] Er ist im Knast, weil er gedealt hat.
[1] „So gelingt es uns, auf einem Basar der Evangelisch-Lutherischen Kirchengemeinde Rom ... einen der überaus begehrten und daher knappen Adventskränze zu ergattern, mit denen in deutschen Kreisen gedealt wird wie mit reinstem Kokain.“[1]

Wortbildungen:

[1] Dealer

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „dealen
[1] canoo.net „dealen
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikondealen

Quellen:

  1. Stefan Ulrich: Quatro Stagioni. Ein Jahr im Rom. Ullstein, Berlin 2008, Zitat Seite 182. ISBN 978-3-548-26854-5.

Ähnliche Wörter:

Dielen; dienen