ambona

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

ambona (Polnisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ ambona ambony
Genitiv ambony ambon
Dativ ambonie ambonom
Akkusativ ambonę ambony
Instrumental amboną ambonami
Lokativ ambonie ambonach
Vokativ ambono ambony
[1] Ambona

Worttrennung:

Aussprache:

IPA: [amˈbɔna], Plural: [amˈbɔnɨ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild ambona (Info)

Bedeutungen:

[1] Kanzel
[2] Hochsitz, Hochstand
[3] Felsvorsprung

Herkunft:

abgeleitet vom altgriechischen Wort ἄμβων („ámbōn“) = erhöhter Rand, später dann auch Kanzel, Katheder

Synonyme:

[1] kazalnica
[3] kazalnica

Oberbegriffe:

[1] kazanie, kościół, religia
[2] myślistwo, łowiectwo
[3] skała

Beispiele:

[1] „Panienki śmiały się jeszcze więcej, i zarumienione po czoła i uszy upewniały, że ambona i stuła nigdy dotąd na myśl im nawet nie przyszły.“[1]
Die Mädchen lachten noch mehr und versicherten gerötet auf Stirn und Ohren, dass ihnen die Kanzel und die Stola bis jetzt noch nie in den Sinn gekommen waren.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Polnischer Wikipedia-Artikel „ambona
[1] PONS Polnisch-Deutsch, Stichwort: „ambona
[1] Słownik Języka Polskiego – PWN: „ambona
[1] Słownik Języka Polskiego pod redakcją Witolda Doroszewskiego: „ambona
[1] Słownik Ortograficzny – PWN: „ambona
Crystal Clear app xmag.svg In diesem Eintrag sind die Referenzen noch nicht geprüft und den Bedeutungen gar nicht oder falsch zugeordnet worden. Bitte hilf mit, dies zu verbessern!

Quellen:

  1. Wikisource-Quellentext „Na dnie sumienia, Eliza Orzeszkowa