agil

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

agil (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
agil agiler am agilsten
Alle weiteren Formen: agil (Deklination)

Worttrennung:

agil, Komparativ: agi·ler, Superlativ: am agils·ten

Aussprache:

IPA: [aˈɡiːl], Komparativ: [aˈɡiːlɐ], Superlativ: [aˈɡiːlstn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild agil (Info), Komparativ: Lautsprecherbild agiler (Info), Superlativ: Lautsprecherbild agilsten (Info)
Reime: -iːl

Bedeutungen:

[1] gehoben: zu schnellen Bewegungen der Gliedmaßen fähig

Herkunft:

lateinisch agilis von agere,tun, machen, handeln

Sinnverwandte Wörter:

[1] behänd, beweglich

Beispiele:

[1] Für ihre 95 Jahre ist Oma Irmgard noch sehr agil.

Wortbildungen:

Agilität

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „agil
[1] canoo.net „agil
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonagil
[1] The Free Dictionary „agil

Ähnliche Wörter:

agieren