abdriften

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

abdriften (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich drifte ab
du driftest ab
er, sie, es driftet ab
Präteritum ich driftete ab
Konjunktiv II ich driftete ab
Imperativ Singular drift ab!
drifte ab!
Plural driftet ab!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
abgedriftet sein
Alle weiteren Formen: Flexion:abdriften

Worttrennung:

ab·drif·ten, Präteritum: drif·te·te ab, Partizip II: ab·ge·drif·tet

Aussprache:

IPA: [ˈapˌdʁɪftn̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild abdriften (Info)

Bedeutungen:

[1] intransitiv: durch eine Strömung, durch Wind vom ursprünglichen Kurs abkommen
[2] intransitiv, übertragen: vom ursprünglichen, richtigen Weg abkommen

Herkunft:

Derivation (Ableitung) des Verbs driften mit dem Präfix ab-

Synonyme:

[1] abgetrieben werden, abkommen
[2] abgleiten

Gegenwörter:

[1] Kurs halten
[2] beharren

Oberbegriffe:

[1] bewegt werden

Beispiele:

[1] Das Segelschiff driftete vollkommen ab.
[1] Das Beiboot driftete ab, wobei es die Leine hinter sich herzog.[1]
[2] Die Partei driftete weit nach rechts ab.
[2] Nach dem Sturz des autoritären Regimes in Portugal fürchtete der Westen, das Land könne ins östliche Lager abdriften.[2]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] durch die Strömung abdriften; mit dem Wind abdriften
[2] in Präpositionalgruppe: in die Bedeutungslosigkeit, Kriminalität, Rezession abdriften

Wortbildungen:

Konversionen: Abdriften, abdriftend, abgedriftet
Substantiv: Abdrift

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „abdriften
[1] canoo.net „abdriften
[1, 2] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonabdriften
[1, 2] The Free Dictionary „abdriften
[1, 2] Duden online „abdriften

Quellen:

  1. Virginia Kantra: Meereskuss. Roman. Knaur eBook, 2014 (übersetzt von Barbara Imgrund), ISBN 9783426421185 (zitiert nach Google Books).
  2. Sag mir, wo die Nelken sind: Sag mir, wo die Nelken sind. In: Zeit Online. 27. April 1979, ISSN 0044-2070 (URL, abgerufen am 5. Februar 2016).