Stoffwechsel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Stoffwechsel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Stoffwechsel

die Stoffwechsel

Genitiv des Stoffwechsels

der Stoffwechsel

Dativ dem Stoffwechsel

den Stoffwechseln

Akkusativ den Stoffwechsel

die Stoffwechsel

[1] Einige Stoffwechselwege.

Worttrennung:
Stoff·wech·sel, Plural: Stoff·wech·sel

Aussprache:
IPA: [ˈʃtɔfˌvɛksl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Stoffwechsel (Info)

Bedeutungen:
[1] Gesamtheit der für die Aufrechterhaltung der Funktionen eines lebenden Organismus nötigen biochemischen Vorgänge, wie die chemische Verarbeitung und der Abbau der zuvor aufgenommenen Stoffe

Herkunft:
Determinativkompositum, zusammengesetzt aus den Substantiven Stoff und Wechsel

Synonyme:
[1] Metabolismus

Oberbegriffe:
[1] Körperfunktion

Unterbegriffe:
[1] Energiestoffwechsel, Gehirnstoffwechsel, Zuckerstoffwechsel

Beispiele:
[1] Enzyme spielen im Stoffwechsel eine wichtige Rolle.

Wortbildungen:
Stoffwechselstörung, Stoffwechselkrankheit, verstoffwechseln

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Stoffwechsel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Stoffwechsel
[1] canoonet „Stoffwechsel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonStoffwechsel
[1] The Free Dictionary „Stoffwechsel
[1] Duden online „Stoffwechsel