Steglitz-Zehlendorf

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Steglitz-Zehlendorf (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n, Toponym, Wortverbindung[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ (das) Steglitz-Zehlendorf
Genitiv (des Steglitz-Zehlendorf)
(des Steglitz-Zehlendorfs)

Steglitz-Zehlendorfs
Dativ (dem) Steglitz-Zehlendorf
Akkusativ (das) Steglitz-Zehlendorf
[1] Steglitz-Zehlendorf innerhalb Berlins
[1] seit dem 25. März 2003 das offizielle Wappen des Bezirkes Steglitz-Zehlendorf

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Der Artikel wird gebraucht, wenn „Steglitz-Zehlendorf“ in einer bestimmten Qualität, zu einem bestimmten Zeitpunkt oder Zeitabschnitt als Subjekt oder Objekt im Satz steht. Ansonsten, also normalerweise, wird kein Artikel verwendet.

Worttrennung:
Steg·litz-Zeh·len·dorf, kein Plural

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Steglitz-Zehlendorf (Info)

Bedeutungen:
[1] der sechste Verwaltungsbezirk von Berlin (Deutschland)

Herkunft:
Wortverbindung aus den Toponymen Steglitz und Zehlendorf, den Namen der zusammengelegten Bezirke

Oberbegriffe:
[1] Bezirke Berlins

Unterbegriffe:
Dahlem, Lankwitz, Lichterfelde, Nikolassee, Steglitz, Wannsee, Zehlendorf

Beispiele:
[1] Steglitz-Zehlendorf umfasst zahlreiche ausgedehnte Erholungsgebiete wie auch unterschiedliche Wohn- und Gewerbelagen.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Steglitz-Zehlendorf