Schrott

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schrott (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ der Schrott die Schrotte
Genitiv des Schrotts
des Schrottes
der Schrotte
Dativ dem Schrott den Schrotten
Akkusativ den Schrott die Schrotte
[1] Schrott

Worttrennung:

Schrott, Plural: Schrot·te

Aussprache:

IPA: [ʃʀɔt], Plural: [ˈʃʀɔtə]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -ɔt

Bedeutungen:

[1] Abfall, der aus Metallen besteht
[2] abfällige Kritik an Gegenständen, Maßnahmen, Meinungen

Synonyme:

[1] Altmetall
[2] Blödsinn, Quatsch, Unsinn

Oberbegriffe:

[1] Abfall

Unterbegriffe:

[1] Elektroschrott, Elektronikschrott

Beispiele:

[1] Schrott kann man einschmelzen und dann das Metall wieder verwerten.
[2] Was die Leute sich haben einfallen lassen, ist ein einziger Schrott.

Wortbildungen:

[1] schrotten, Schrotthandel, Schrotthändler, Schrotthaufen, Schrottkiste, Schrottlager, Schrottplatz, schrottreif, Schrottpreis, Schrottsammlung, Schrotttransport, Schrottwert, verschrotten

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Schrott
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Schrott
[1] canoo.net „Schrott
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSchrott

Ähnliche Wörter:

Schott