Roma

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Roma (Deutsch)[Bearbeiten]

Deklinierte Form[Bearbeiten]

Worttrennung:
Ro·ma

Aussprache:
IPA: [ˈʁoːma]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Roma (Info)
Reime: -oːma

Grammatische Merkmale:
  • Nominativ Plural des Substantivs Rom
  • Genitiv Plural des Substantivs Rom
  • Dativ Plural des Substantivs Rom
  • Akkusativ Plural des Substantivs Rom
Roma ist eine flektierte Form von Rom.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag Rom.
Bitte nimm Ergänzungen deshalb auch nur dort vor.

Roma (Italienisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Worttrennung:
Ro·ma

Aussprache:
IPA: [ˈroːma]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Roma (Info)

Bedeutungen:
[1] Rom: die größte Stadt und Hauptstadt Italiens

Herkunft:
aus dem Lateinischen,ein direktes Erbwort,für weitere Info sehen Sie unten.

Oberbegriffe:
[1] capitale, metròpoli

Beispiele:
[1] Roma, la capitale d’Italia.
Rom, die Hauptstadt Italiens.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Italienischer Wikipedia-Artikel „Roma
[1] PONS Italienisch-Deutsch, Stichwort: „Roma
[1] LEO Italienisch-Deutsch, Stichwort: „Roma

Roma (Katalanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

la Roma

Anmerkung zum Artikelgebrauch:

Grammatikalische Informationen zum Gebrauch oder Nicht-Gebrauch des bestimmten Artikels bei Toponymen findest du auf der Seite Verzeichnis:Katalanisch/Toponyme.

Worttrennung:
Ro·ma, kein Plural

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Geografie: die italienische Hauptstadt Rom

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Katalanischer Wikipedia-Artikel „Roma
[1] Lluís C. Batlle, Günther Haensch: Diccionari Alemany - Català. Deutsch – Katalanisches Wörterbuch. 1. Auflage. Enciclopèdia Catalana, Barcelona 1981, ISBN 84-85194-18-7, Seite 657 f., Anhang „Llista general de topònims i antropònims“

Rōma (Latein)[Bearbeiten]

Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Nach en.wt:Roma & de.wp:Lokativ & z.B. [univie.ac.at/latein/gr/locus.htm Universität Wien: Ortsangaben] gibt es Rom auch im Lokativ ([casus] locativus)

Substantiv, f, Toponym[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Rōma
Genitiv Rōmae
Dativ Rōmae
Akkusativ Rōmam
Vokativ Rōma
Ablativ Rōmā

Worttrennung:
Rō·ma, Genitiv: Rō·mae

Bedeutungen:
[1] Rom, Hauptstadt von Latium, später des Römischen Reichs, nach der Überlieferung 753 vor Christus gegründet, tatsächlich wohl in der zweiten Hälfte des 7. Jahrhunderts von Etruskern als Stadt gegründet (dörtliche Besiedlung seit dem 10. Jahrhundert); Befreiung von etruskischer Herrschaft um 500 vor Christus

Herkunft:
ungeklärt. Mögliche Interpretationen:
  • wahrscheinlich etruskisch, vom etruskischen Geschlecht der Rumina
  • von der Wurzel *rum- „weibliche Brust“, mit einem eventuellen Hinweis auf die Wölfin, die der Sage nach Romulus und Remus aufgezogen hat.

Beispiele:
[1]

Wortbildungen:
Romanus

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Lateinischer Wikipedia-Artikel „Roma
[1] Karl Ernst Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „Roma“ (Zeno.org)
[1] Karl Ernst Georges: Kleines Handwörterbuch, Deutsch – Lateinisch. Nachdruck der siebenten, verbesserten und vermehrten Auflage von Heinrich Georges von 1910. 7. Auflage. Wissenschaftliche Buchgesellschaft, Darmstadt 2015, ISBN 978-3-534-26654-8, Geographischer Anhang, Spalte 2870, Eintrag „Rom“, lateinisch wiedergegeben mit „Roma“

Roma (Litauisch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ Roma
Genitiv Romos
Dativ Romai
Akkusativ Romą
Instrumental Roma
Lokativ Romoje
Vokativ Roma

Worttrennung:
Ro·ma, kein Plural

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Rom (Stadt in Italien)

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Litauischer Wikipedia-Artikel „Roma

Roma (Spanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, Toponym[Bearbeiten]

Singular

Plural

Roma

Worttrennung:
Ro·ma, kein Plural

Aussprache:
IPA: [ˈroma]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] Hauptstadt von Italien; Rom

Oberbegriffe:
[1] capital, ciudad

Beispiele:
[1] Roma es la capital de Italia.
Rom ist die Hauptstadt von Italien.

Wortbildungen:
[1] romano

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Spanischer Wikipedia-Artikel „Roma
[1] Real Academia Española, Diccionario panhispánico de dudas, 2005 „Apéndice 5: Países y capitales, con sus gentilicios
[1] PONS Spanisch-Deutsch, Stichwort: „Roma
[1] LEO Spanisch-Deutsch, Stichwort: „Roma

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Oma, Rom, Römer, Koma