Regression

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Regression (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Regression

die Regressionen

Genitiv der Regression

der Regressionen

Dativ der Regression

den Regressionen

Akkusativ die Regression

die Regressionen

Worttrennung:

Re·gres·si·on, Plural: Re·gres·si·o·nen

Aussprache:

IPA: [ʁeɡʁɛˈsi̯oːn]
Hörbeispiele:
Reime: -oːn

Bedeutungen:

[1] allgemein: Rückgang, Rückführung, Rückschritt
[2] Psychologie: das unbewusste oder bewusste Zurückfallen in kindliche Verhaltensmuster
[3] Hypnose: ein Verfahren des Rückblicks in die eigene Kindheit
[4] Wahrnehmungsphysiologie: der beim Lesen auftretende Rücksprung des Blickes zu einem bereits gelesenen Textteil
[5] Epidemiologie: die epidemiologische Abnahme der Krankheitshäufigkeit
[6] Geologie: das allmähliche Zurückweichen eines Meeres, auf Grund der Anhebung der Landmasse
[7] Softwareentwicklung: Auftreten eines Fehlers in einer neuen Softwareversion

Herkunft:

vom lateinischen regressio → la zum Verb regredi → la (für „umkehren“ oder „zurückgehen“), siehe ggf. auch „Regress[1]

Sinnverwandte Wörter:

[1] Abnahme, Rückführung, Rückgang, Rückschritt, Umkehr, Umkehrung

Gegenwörter:

[1] Progression
[6] Ingression, Transgression

Beispiele:

[1]

Wortbildungen:

Regressionstest, Regressionsanalyse, Regressionskurve, Regressionsgerade, Regressionsgleichung

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–6] Wikipedia-Artikel „Regression
[6] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Regression
[1, 2, (4), 6] Duden online „Regression
[1] canoonet „Regression
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalRegression

Quellen:

  1. Duden online „Regression

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Repression