Pärchen

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Pärchen (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Pärchen

die Pärchen

Genitiv des Pärchens

der Pärchen

Dativ dem Pärchen

den Pärchen

Akkusativ das Pärchen

die Pärchen

Worttrennung:

Pär·chen, Plural: Pär·chen

Aussprache:

IPA: [ˈpɛːɐ̯çən]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Pärchen (Info), Lautsprecherbild Pärchen (Österreich) (Info)
Reime: -ɛːɐ̯çən

Bedeutungen:

[1] Verkleinerungsform von Paar, vorwiegend eingesetzt für ein (meist junges) Liebespaar
[2] Gruppe aus einem weiblichen und einem männlichen Tier

Herkunft:

Verkleinerungsform zu dem Substantiv Paar

Synonyme:

[1] Liebespaar

Gegenwörter:

[1] Single

Oberbegriffe:

[1] Liebe, Mensch

Unterbegriffe:

[1] Gangsterpärchen, Liebespärchen, Rolltreppen-Pärchen, Zwillingspärchen

Beispiele:

[1] Sie passen sehr gut zusammen. Sie geben ein schönes Pärchen ab.
[1] „Ein paar Pärchen sitzen an den Tischen.“[1]
[2] Deine Wellensittiche da: Ist das ein Pärchen?

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] glückliches Pärchen, nettes Pärchen, niedliches Pärchen, schönes Pärchen, süßes Pärchen, ungleiches Pärchen, verliebtes Pärchen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Pärchen
[1] canoo.net „Pärchen
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Pärchen
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonPärchen
[1, 2] The Free Dictionary „Pärchen
[(1, 2)] Duden online „Pärchen

Quellen:

  1. James Salter: Ein Spiel und ein Zeitvertreib. Roman. Rowohlt Taschenbuch Verlag, Reinbek 2000, ISBN 3-499-22440-2, Seite 46.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Bärchen