Myzel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Myzel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Myzel

die Myzelien

Genitiv des Myzels

der Myzelien

Dativ dem Myzel

den Myzelien

Akkusativ das Myzel

die Myzelien

[1] Myzel des Austernpilzes auf Kaffeesatz

Nebenformen:
Myzelium

Worttrennung:
My·zel, Plural: My·ze·li·en

Aussprache:
IPA: [myˈt͡seːl]
Hörbeispiele:
Reime: -eːl

Bedeutungen:
[1] Biologie: Gesamtheit der Hyphen (Pilzfäden) eines Pilzes, die zu einem Geflecht zusammenwachsen können und das vegetative System des Pilzes bilden

Herkunft:
über lateinisch mycelium → la von griechisch μύκης (mýkēs) → grc „Pilz“ und ἥλος (hḗlos) → grc „Nagel“[Quellen fehlen]

Sinnverwandte Wörter:
[1] Pilzgeflecht

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Myzel
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Myzel
[*] canoonet „Myzel
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMyzel
[1] The Free Dictionary „Myzel
[1] wissen.de – Wörterbuch „Myzel
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Myzel“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Myzel
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Myzel
[1] Duden online „Myzel
[1] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 6. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2007, ISBN 978-3-411-05506-7, Seite 1181.
[1] Dudenredaktion (Herausgeber): Duden, Das Fremdwörterbuch. In: Der Duden in zwölf Bänden. 10., aktualisierte Auflage. Band 5, Dudenverlag, Mannheim/Zürich 2010, ISBN 978-3-411-04060-5, DNB 1007274220, Seite 700.