Mittelfeld

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mittelfeld (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Mittelfeld

die Mittelfelder

Genitiv des Mittelfeldes
des Mittelfelds

der Mittelfelder

Dativ dem Mittelfeld
dem Mittelfelde

den Mittelfeldern

Akkusativ das Mittelfeld

die Mittelfelder

Worttrennung:
Mit·tel·feld, Plural: Mit·tel·fel·der

Aussprache:
IPA: [ˈmɪtl̩ˌfɛlt]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Mittelfeld (Info)

Bedeutungen:
[1] Sport: der mittlere Teil eines Spielfeldes
[2] Sport: der Teil der Wettkämpfer, der hinter der Spitze platziert ist
[3] ein mittlerer Bereich der Qualität
[4] Linguistik, speziell Syntax: im Aussagesatz die Wortstellungen, die sich innerhalb der Satzklammer befinden.

Herkunft:
Determinativkompositum aus mittel- (Kurzform zu mittleres) und Feld

Gegenwörter:
[2] Spitze
[4] Nachfeld, Vorfeld

Oberbegriffe:
[1] Spielfeld
[4] Stellungsfeld, Syntax, Grammatik, Linguistik

Beispiele:
[1] Sie verharren zu lange im Mittelfeld und gehen zu wenig nach vorne.
[2] Das Mittelfeld hat den Anschluss an die Spitze schon verloren.
[3] Beim Stromverbrauch insgesamt liegen die Deutschen im europäischen Vergleich im Mittelfeld.[1]
[3] Mathe? Geht so. Trotz einer Vielzahl von Schulreformen in den letzten Jahren sind deutsche Grundschüler in ihren Mathematik-Leistungen seit 2007 leicht abgerutscht, auf europäischer Ebene erreichen sie weiterhin nur das Mittelfeld.[2]
[4] In dem Satz „Hans ist gestern zu uns zu Besuch gekommen“ steht „gestern zu uns zu Besuch“ im Mittelfeld.

Wortbildungen:
[1, 2] Mittelfeldakteur, Mittelfeldspieler

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1–2, 4] Wikipedia-Artikel „Mittelfeld (Begriffsklärung)
[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mittelfeld
[1, 4] canoonet „Mittelfeld
[2, 3] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMittelfeld

Quellen:

  1. „Deutsche sind bei Solarstrom Weltmeister“ (Der Tagesspiegel, 12.01.2005)
  2. Christiane Habermalz: TIMMS-Studie: Deutsche Grundschüler nur Mittelmaß. Deutschlandradio KdöR, 30. November 2016, abgerufen am 1. Dezember 2016 (Sendung: Campus & Karriere).