Mammalia

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Mammalia (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ

die Mammalia

Genitiv

der Mammalia

Dativ

den Mammalia

Akkusativ

die Mammalia

[1] Menschen sind Mammalia
[1] das Opossum gehört zu den Mammalia
[1] das Schnabeltier gehört zu den Mammalia

Anmerkung zur biologischen Taxonomie:

Nach den Regeln des ICBN und des ICZN sind alle biologischen Taxa nach den lateinischen Sprachregeln zu behandeln. Eine Deklination von Art- oder Gattungsnamen ist im allgemeinen Sprachgebrauch unüblich. Ab dem Klassifikationsniveau der Familie aufwärts ist eine Deklination der Lemmata möglich. International gültige Ausspracheregeln existieren nicht. Im Deutschen werden biologische Taxa in der Regel wie lateinische Fremdwörter behandelt.

Worttrennung:

kein Singular, Plural: Mam·ma·lia

Aussprache:

IPA: []
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Zoologie: vielfältige Klasse von Wirbeltieren, deren Vertreter sich durch das Lebendgebären und Säugen ihrer Jungen, sowie Fell und Homoiothermie auszeichnen

Herkunft:

Entlehnung von lateinisch mamma → la (Brust)
Der Begriff wurde 1758 durch Carl von Linné in seinem Werk Systema Naturae geprägt.[1]

Synonyme:

[1] Säuger, Säugetiere

Gegenwörter:

[1] Agnatha, Amphibia, Aves, Chondrichthyes, Osteichthyes, Reptilia

Oberbegriffe:

[1] Animalia, Chordata, Vertebrata

Unterbegriffe:

[1] Unterklassen: Eutheria, Metatheria, Prototheria
[1] Überordnungen: Afrotheria, Ameridelphia, Australidelphia, Euarchontoglires, Laurasiatheria, Xenarthra
[1] Ordnungen: Afrosoricida, Artiodactyla, Carnivora, Cetacea, Chiroptera, Cingulata, Dasyuromorphia, Dermoptera, Didelphimorphia, Eulipotyphla, Hyracoidea, Lagomorpha, Macroscelidea, Mircobiotheria, Monotremata, Notoryctemorphia, Paucitberculata, Perissodactyla, Peramelemorphia, Pholidota, Pilosa, Primates, Rodentia, Proboscidea, Scandentia, Sirenia, Tubulidentata

Beispiele:

[1] Den Mammalia werden weit über 5000 lebende Tierarten zugerechnet.

Wortbildungen:

Mammalogie

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Säugetiere
[1] Wikispecies-Eintrag „Mammalia
[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Mammalia
[*] canoonet „Mammalia
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Mammalia
[1] The Free Dictionary „Mammalia
[1] Duden online „Mammalia

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Systema Naturae