Zum Inhalt springen

Kibibyte

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch

Kibibyte (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ das Kibibyte die Kibibyte
die Kibibytes
Genitiv des Kibibyte
des Kibibytes
der Kibibyte
der Kibibytes
Dativ dem Kibibyte den Kibibyte
den Kibibytes
Akkusativ das Kibibyte die Kibibyte
die Kibibytes

Worttrennung:

Ki·bi·byte, Plural 1: Ki·bi·byte, Plural 2: Ki·bi·bytes

Aussprache:

IPA: [ˈkiːbiˌbaɪ̯t]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Kibibyte (Info)
Reime: -iːbibaɪ̯t

Bedeutungen:

[1] Informatik: Maßeinheit der Datenmenge, 1 Kibibyte = 210 Byte = 1024 Byte

Abkürzungen:

KiB

Herkunft:

Wegen der besonderen Bedeutung von 2er-Potenzen in der Informatik wurde ein Kilobyte oft als 1024 = 210 Byte interpretiert. Das Präfix Kilo- hat jedoch die im internationalen Einheitensystem festgelegte Bedeutung 1000. Daher wurden von der internationalen elektrotechnischen Kommission neue Präfixe auf Grundlage des Binärsystems festgelegt. Das Präfix für 210 lautet dabei Kibi, abgeleitet von Kilo- und der ersten Silbe von binär.

Sinnverwandte Wörter:

[1] Kibibit

Oberbegriffe:

[1] Maßeinheit

Beispiele:

[1] Ein Kibibyte hat 2,4  % mehr Bits als ein Kilobyte.
[1] Anfangs waren Disketten viel größer und fassten dennoch nur 800 Kibibyte.

Übersetzungen[Bearbeiten]

[1] Wikipedia-Artikel „Binärpräfix