Kehlkopfentzündung

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kehlkopfentzündung (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Kehlkopfentzündung

die Kehlkopfentzündungen

Genitiv der Kehlkopfentzündung

der Kehlkopfentzündungen

Dativ der Kehlkopfentzündung

den Kehlkopfentzündungen

Akkusativ die Kehlkopfentzündung

die Kehlkopfentzündungen

Worttrennung:

Kehl·kopf·ent·zün·dung, Plural: Kehl·kopf·ent·zün·dun·gen

Aussprache:

IPA: [ˈkeːlkɔpfʔɛntˌʦʏndʊŋ]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Medizin: Entzündung der Schleimhaut des Kehlkopfes, verbunden mit Husten und Heiserkeit oder Verlust der Stimme

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Kehlkopf und Entzündung

Synonyme:

[1] Laryngitis

Oberbegriffe:

[1] Entzündung

Beispiele:

[1] „Chronische Kehlkopfentzündungen basieren auf einer Schädigung der Schleimhaut infolge chronischer Erkrankungen der oberen Luftwege, Allergien, Einwirkungen exogener Noxen (wie ätzende Dämpfe, Gase, Staub) oder erhöhter Lärmbelästigung am Arbeitsplatz.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[*] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kehlkopfentzündung
[1] canoo.net „Kehlkopfentzündung
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKehlkopfentzündung

Quellen:

  1. Marianne Spiecker-Henke: Leitlinien der Stimmtherapie. 2. Auflage. Georg Thieme Verlag, Stuttgart 2014. ISBN 978-3131031624. Seite 98