Kalenderjahr

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Kalenderjahr (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Kalenderjahr

die Kalenderjahre

Genitiv des Kalenderjahres
des Kalenderjahrs

der Kalenderjahre

Dativ dem Kalenderjahr
dem Kalenderjahre

den Kalenderjahren

Akkusativ das Kalenderjahr

die Kalenderjahre

Worttrennung:
Ka·len·der·jahr, Plural: Ka·len·der·jah·re

Aussprache:
IPA: [kaˈlɛndɐˌjaːɐ̯]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:
[1] ein Jahr im gregorianischen Kalender, der Zeitraum vom 1. Januar bis zum 31. Dezember (365 Tage / 366 Tage im Schaltjahr)

Herkunft:
Determinativkompositum aus den Substantiven Kalender und Jahr

Synonyme:
[1] Jahr (in Konstruktionen wie „im Jahr 2004“)

Gegenwörter:
[1] Finanzjahr, Geschäftsjahr, Kirchenjahr, Wirtschaftsjahr

Oberbegriffe:
[1] Zeiteinheit, Zeitspanne

Beispiele:
[1] Obwohl Peter das Auto erst im März gekauft hat musste er Steuern für das gesamte Kalenderjahr zahlen.
[1] Im Kalenderjahr 2006 stiegen die Preise nur um 0,7% gegenüber dem Vorjahr.
[1] „Noch ein Aspekt kommt in dieser aufs Kalenderjahr beschränkten Betrachtung zu kurz.“[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Jahr
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Kalenderjahr
[1] canoonet „Kalenderjahr
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonKalenderjahr
[1] The Free Dictionary „Kalenderjahr

Quellen:

  1. Hatice Akyün: Verfluchte anatolische Bergziegenkacke oder wie mein Vater sagen würde: Wenn die Wut kommt, geht der Verstand. Kiepenheuer & Witsch, Köln 2014, ISBN 978-3-462-04699-1, Seite 187.