Imperator

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Imperator (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Imperator

die Imperatoren

Genitiv des Imperators

der Imperatoren

Dativ dem Imperator

den Imperatoren

Akkusativ den Imperator

die Imperatoren

Worttrennung:

Im·pe·ra·tor, Plural: Im·pe·ra·to·ren

Aussprache:

IPA: [ɪmpəˈʁaːtoːɐ̯]
Hörbeispiele:
Reime: -aːtoːɐ̯

Bedeutungen:

[1] kein Plural, ursprünglich: Titel von Personen, die die militärische Befehlsgewalt über ein Gebiet oder einen Militärverband haben
[2] ursprünglich: Person, die die militärische Befehlsgewalt über ein Gebiet oder einen Militärverband hat
[3] Ehrentitel des Kaisers seit Augustus
[4] Titel, den Kaiser zur Hervorhebung ihrer Würde trugen

Abkürzungen:

Imp.

Herkunft:

von gleichbedeutend lateinisch imperator → la entlehnt[1]

Sinnverwandte Wörter:

[2] Befehlshaber, Feldherr, Heerführer, Oberbefehlshaber

Oberbegriffe:

[3] Herrscher, Regent

Beispiele:

[1] „Solche Überlegungen veranlassten im Jahr 286 den Flottenkommandanten Carausius, sich in Britannien zum Imperator ausrufen zu lassen.“[2]
[4] „Nicht, dass die Bürger den mächtigen Imperator sehen wollen, nein, vor den Toren der Stadt sollte es eine Schlacht geben, die Schlacht aller Schlachten.“[3]

Wortbildungen:

imperatorisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Imperator
[1, 3, 4] Wikipedia-Artikel „Imperator (Begriffsklärung)
[1, 3] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Imperator
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Imperator
[1] The Free Dictionary „Imperator
[1, 2, 4] Duden online „Imperator
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalImperator
[2, 3] wissen.de – Wörterbuch „Imperator
[2–4] Wahrig Fremdwörterlexikon „Imperator“ auf wissen.de
[1, 3] wissen.de – Lexikon „Imperator
[2] PONS – Deutsche Rechtschreibung „Imperator

Quellen:

  1. Duden online „Imperator
  2. Holger Sonnabend: Antiker Brexit. In: DAMALS. Das Magazin für Geschichte. Oktober 2018, ISSN 0011-5908, Seite 39..
  3. Arno Surminski: Der lange Weg. Von der Memel zur Moskwa. Roman. LangenMüller, Stuttgart 2019, ISBN 978-3-7844-3508-4, Seite 108.