Handball

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Handball (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Handball die Handbälle
Genitiv des Handballes
des Handballs
der Handbälle
Dativ dem Handball
dem Handballe
den Handbällen
Akkusativ den Handball die Handbälle
[1] ein Handball

Worttrennung:

Hand·ball, Plural: Hand·bäl·le

Aussprache:

IPA: [ˈhantˌbal]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Handball (Info)

Bedeutungen:

[1] Sport: ein aus Leder gefertigter, und mit Luft gefüllter Ball für das Handballspiel

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Hand und Ball

Gegenwörter:

[1] Fußball

Oberbegriffe:

[1] Ball, Sportgerät

Beispiele:

[1] Der Torwart konnte den scharf geworfenen Handball mit seinem rechten Bein abwehren.

Wortbildungen:

Handballer, Handballspiel, Handballspieler, Handballspielerin, Handballwurf

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Handball
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Handball
[1] Duden online „Handball
[1] The Free Dictionary „Handball

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Handball
Genitiv des Handballs
Dativ dem Handball
Akkusativ den Handball
[1] Handballspiel

Worttrennung:

Hand·ball, kein Plural

Aussprache:

IPA: [ˈhantbal]
Hörbeispiele:

Bedeutungen:

[1] Sport: Sportart, bei der ein Ball mit der Hand in das gegnerische Tor geworfen werden muss

Herkunft:

Determinativkompositum aus den Substantiven Hand und Ball

Synonyme:

[1] Handballspiel

Gegenwörter:

[1] Fußball

Oberbegriffe:

[1] Ballsportart, Mannschaftssport, Sportart

Unterbegriffe:

[1] Feldhandball, Hallenhandball

Beispiele:

[1] Neben Fußball wird in unserem Verein auch Handball gespielt.
[1] Die Zuschauer mögen beim Handball das hohe Tempo sehr.
[1] „Handball und Basketball spielen in Island eine viel größere Rolle.“[1]

Wortbildungen:

Handballbund, Handballbundesliga, Handballeuropameisterschaft, Handballfeld, Handballliga, Handballmannschaft, Handballmeisterschaft, Handballtrainer, Handballturnier, Handballverein, Handballweltmeister, Handballweltmeisterschaft

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Handball
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Handball“.
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Handball
[1] canoo.net „Handball
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHandball

Quellen:

  1. Thilo Mischke: Húh! Die Isländer, die Elfen und ich. Unterwegs in einem sagenhaften Land. Ullstein, Berlin 2017, ISBN 978-3-86493-052-2, Seite 289.

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Handballen