Fidel

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fidel (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Fidel

die Fideln

Genitiv der Fidel

der Fideln

Dativ der Fidel

den Fideln

Akkusativ die Fidel

die Fideln

[1] Musikant, der eine Fidel spielt

Worttrennung:
Fi·del, Plural: Fi·deln

Aussprache:
IPA: [ˈfiːdl̩]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fidel (Info)
Reime: -iːdl̩

Bedeutungen:
[1] Musik: historisches Streichinstrument

Herkunft:
vom lateinischen Wort fides (Saite) [Quellen fehlen]

Beispiele:
[1] Bereits im 11. Jahrhundert wurde auf Fideln musiziert.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fidel
[1] Duden online „Fidel

Fidel (Spanisch)[Bearbeiten]

Substantiv, m, Vorname[Bearbeiten]

Worttrennung:
Fi·del

Aussprache:
IPA: []
Hörbeispiele:
Reime: -el

Bedeutungen:
[1] spanischer männlicher Vorname

Herkunft:
[1] spanische Kurzform von Fidelis und Fidelius

Bekannte Namensträger: (Links führen zu Wikipedia)

[1] Fidel Negrete, Fidel Castro

Beispiele:
[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Fidel
[1] behindthename.com „Fidel
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonFidel

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Fiedel