Fetisch

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Fetisch (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ der Fetisch

die Fetische

Genitiv des Fetisches
des Fetischs

der Fetische

Dativ dem Fetisch

den Fetischen

Akkusativ den Fetisch

die Fetische

[1] ein Fetisch aus der nordamerikanischen Pueblo-Kultur

Worttrennung:

Fe·tisch, Plural: Fe·ti·sche

Aussprache:

IPA: [ˈfeːtɪʃ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Fetisch (Info)
Reime: -eːtɪʃ

Bedeutungen:

[1] kultischer Gegenstand, dem besondere Eigenschaften zugesprochen werden
[2] umgangssprachlich: auf Gegenstände oder bestimmte Körperteile gerichteter Sexualtrieb
[3] umgangssprachlich: von der (vermeintlichen) Norm abweichender Sexualtrieb

Herkunft:

im 18. Jahrhundert von französisch fétiche → fr entlehnt, das auf portugiesisch feitiço → pt „Zauber, Zaubermittel“ zurückgeht[1][2]

Vergrößerungsformen:

[2, 3] Fetischismus

Oberbegriffe:

[2, 3] Paraphilie

Unterbegriffe:

Autofetisch, Badeanzugfetisch, Friseurfetisch, Fußfetisch, Lackfetisch, Latexfetisch, Lederfetisch, Nylon-Fetisch, Publikationsfetisch, Schuhfetisch, Warenfetisch

Beispiele:

[1] Grabräuber stahlen einen Fetisch vom Altar des Stammes.
[1] „Er übergab mir den Fetisch, und ich hielt ihn gegen das Licht.“[3]
[2] „Seine Freundin akzeptiert seinen Fetisch – aber nur so lange er verhütet und keine Minis mit nach Hause bringt.“[4]
[2] „Innerhalb von Tagen tauchten etliche alte Fernsehbilder auf, die den Premier bei öffentlichen Anlässen zeigen, wo er neckisch bis zwanghaft Mädchen an den Haaren zog. Das ließ sich nur noch als „creepy“ bezeichnen – oder als Fetisch.[5]
[3] Ihr Fetisch war es, Sexualpartnern Schmerzen zuzufügen.
[3] „Abgesehen von spezifischen Geschlechtsvorlieben zeichnet sich Whiplr dadurch aus, dass du deine Fetische per Kategorie (Gegenstände, Shopping, Gerüche) angeben und potentielle Partner nach Figur und Beziehungsstatus filtern kannst.“[6]
[3] „Fotograf Florian Müller porträtiert seit Jahren Menschen mit Fetischen.[7]
[3] „An Bord hat es 600 Gäste, die darauf ihren Fetisch und ihre Leidenschaft für Latex, Leder und manchmal auch für Peitschen und Handschellen ausleben.“[8]
[3] „Die beiden Gothic-Fans, die sich strikt schwarz kleiden und schminken, haben einen besonderen Fetisch: Dani führt seine Verlobte Tasha an einer Hundeleine herum: "Sie ist ziemlich animalisch, sie ist nicht nur meine Lebensgefährtin, sondern auch so eine Art Haustier für mich", sagte Graves der BBC.“[9]
[3] „Pfusch am Fetisch[10]

Wortbildungen:

Substantive: Fetischeur, Fetischist, Fetischistin, Fetischmesse, Fetisch-Charakter, Fetisch-Club, Fetisch-Kleidung, Fetisch-Literatur, Fetisch-Look, Fetisch-Model, Fetisch-Party, Fetisch-Studio, Fetisch-Szene
Adjektive: fetischistisch

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1, 2] Wikipedia-Artikel „Fetisch
[1] Jacob Grimm, Wilhelm Grimm: Deutsches Wörterbuch. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Fetisch
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Fetisch
[*] canoonet „Fetisch
[*] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalFetisch
[1] The Free Dictionary „Fetisch
[1] Duden online „Fetisch
[1] wissen.de – Wörterbuch „Fetisch
[1] Wahrig Fremdwörterlexikon „Fetisch“ auf wissen.de
[1] wissen.de – Lexikon „Fetisch
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch – elexiko „Fetisch

Quellen:

  1. Duden online „Fetisch
  2. Friedrich Kluge, bearbeitet von Elmar Seebold: Etymologisches Wörterbuch der deutschen Sprache. 24., durchgesehene und erweiterte Auflage. Walter de Gruyter, Berlin/New York 2001, ISBN 978-3-11-017473-1, DNB 965096742, Stichwort: „Fetisch“, Seite 288.
  3. Michael Obert: Regenzauber. Auf dem Niger ins Innere Afrikas. 5. Auflage. Malik National Geographic, München 2010, ISBN 978-3-89405-249-2, Seite 123.
  4. Laura Salm-Reifferscheidt: Der Mann, der Sex mit Autos hat. In: Welt Online. 15. März 2007, ISSN 0173-8437 (URL, abgerufen am 30. Mai 2015).
  5. Anke Richter: Der Schwanz-Zieher. Die Wahrheit. In: taz.de. 7. Mai 2015, ISSN 1434-2006 (URL, abgerufen am 30. Mai 2015).
  6. Sophie Saint Thomas: Whiplr ist die neue Dating-App für Fetisch-Sex. In: VICE. 17. März 2015, abgerufen am 30. Mai 2015.
  7. "Als Pferd nehme ich Urlaub von meiner Persönlichkeit". Foto-Reportage über Fetischismus. In: stern.de. 18. November 2014, ISSN 0039-1239 (URL, abgerufen am 30. Mai 2015).
  8. Stürmische Nacht in Latex. In: Schwäbisches Tagblatt. 30. Juni 2014, abgerufen am 30. Mai 2015.
  9. Fetisch: Busverbot für Frau an Hundeleine. In: Spiegel Online. 24. Januar 2008, ISSN 0038-7452 (URL, abgerufen am 30. Mai 2015).
  10. Ekkehard Müller-Jentsch: Pfusch am Fetisch. Prozess um Bildrechte. In: sueddeutsche.de. 20. November 2014, ISSN 0174-4917 (URL, abgerufen am 30. Mai 2015).