Chinin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Chinin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Chinin

Genitiv des Chinins

Dativ dem Chinin

Akkusativ das Chinin

[1] chemische Strukturformel für Chinin

Worttrennung:

Chi·nin, kein Plural

Aussprache:

IPA: [kiˈniːn], in Deutschland nördlich der Mainlinie: [çiˈniːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Chinin (Info)
Reime: -iːn

Bedeutungen:

[1] Medizin, organische Chemie: als Fiebermittel verwendetes Alkaloid der Chinarinde

Gegenwörter:

[1] Antibiotika, Antihistaminikum

Oberbegriffe:

[1] Chinolin-Alkaloide, Medikament

Beispiele:

[1] Chinin ist ein altes Mittel gegen Fieber.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Chinin
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Chinin
[1] canoonet „Chinin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalChinin

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Chitin