Beziehungskiste

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Beziehungskiste (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ die Beziehungskiste

Genitiv der Beziehungskiste

Dativ der Beziehungskiste

Akkusativ die Beziehungskiste

Worttrennung:
Be·zie·hungs·kis·te, Plural: Be·zie·hungs·kis·ten

Aussprache:
IPA: [bəˈt͡siːʊŋsˌkɪstə]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Beziehungskiste (Info)

Bedeutungen:
[1] problematische Liebesbeziehung

Herkunft:
Kompositum aus den Substantiven Beziehung und Kiste sowie dem Fugenelement -s

Synonyme:
[1] Zweierkiste; Beziehung, Zweierbeziehung, Verhältnis, Ehe, Familie, Partnerschaft, Lebensgemeinschaft, Lebensabschnittsgemeinschaft

Gegenwörter:
[1] Jobkiste, Freundschaftskiste

Oberbegriffe:
[1] Beziehung, Verhältnis, Ehe, Familie, Partnerschaft, Lebensgemeinschaft, Lebensabschnittsgemeinschaft, Gemeinschaft

Beispiele:
[1] Ich möchte heute wirklich nicht über die Beziehungskiste diskutieren.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[*] Wikipedia-Suchergebnisse für „Beziehungskiste
[1] Wikipedia-Artikel „Beziehung
[1] Duden online „Beziehungskiste