Alkin

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Alkin (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Singular

Plural

Nominativ das Alkin

die Alkine

Genitiv des Alkins

der Alkine

Dativ dem Alkin

den Alkinen

Akkusativ das Alkin

die Alkine

Worttrennung:

Al·kin, Plural: Al·ki·ne

Aussprache:

IPA: [alˈkiːn]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Alkin (Info)
Reime: -iːn

Bedeutungen:

[1] Chemie: nicht-ringförmiger, ungesättigter Kohlenwasserstoff mit einer Dreifachbindung, allgemeine Summenformel CnH2n-2

Gegenwörter:

[1] Alkan, Alken

Oberbegriffe:

[1] Kohlenwasserstoff, organische Verbindung, chemische Verbindung, Verbindung

Unterbegriffe:

[1] Butin, Decin, Ethin (Azetylen/Acetylen), Hexin, Heptin, Nonin, Octin, Pentin, Propin (und viele weitere)

Beispiele:

[1]

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] Kohlenstoff, Wasserstoff

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:
[1] Wikipedia-Artikel „Alkin
[1] canoonet „Alkin
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-PortalAlkin
[1] Verzeichnis:Chemie

Ähnliche Wörter (Deutsch):

ähnlich geschrieben und/oder ausgesprochen: Alken, Alkan, alpin