Akademiker

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inv-Icon tools.png Dieser Eintrag oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Hilf bitte mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

Folgendes ist zu überarbeiten: Synonyme prüfen

Akademiker (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Akademiker die Akademiker
Genitiv des Akademikers der Akademiker
Dativ dem Akademiker den Akademikern
Akkusativ den Akademiker die Akademiker

Worttrennung:

Aka·de·mi·ker, Plural: Aka·de·mi·ker

Aussprache:

IPA: [akaˈdeːmikɐ], Plural: [akaˈdeːmikɐ]
Hörbeispiele: —, Plural:
Reime: -eːmikɐ

Bedeutungen:

[1] Person, die eine Hochschule erfolgreich besucht und mit Examen abgeschlossen hat.
[2] Mitglied einer Akademie

Herkunft:

Derivation des Adjektiv akademisch mit dem Suffix -iker, Suffigierung zum Substantiv

Synonyme:

[?] Architekt, Forscher, Gelehrter, Hochschulabsolvent, Intelligenzler, Intellektueller, Magister, Studierter, Wissenschaftler

Weibliche Wortformen:

[1, 2] Akademikerin

Oberbegriffe:

[1] Person

Unterbegriffe:

[1] Handelsakademiker, Jungakademiker, Nichtakademiker, Schmalspurakademiker, Vollakademiker

Beispiele:

[1] Akademiker kann man nur durch eine erfolgreiche Ausbildung an einer Hochschule werden.

Charakteristische Wortkombinationen:

[1] angehende Akademiker

Wortbildungen:

[1] Akademikerausbildung, Akademikerschwemme

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Akademiker
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Akademiker
[1] canoo.net „Akademiker
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonAkademiker
[1, 2] Duden online „Akademiker