schick

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

schick (Deutsch)[Bearbeiten]

Adjektiv[Bearbeiten]

Positiv Komparativ Superlativ
schick schicker am schicksten
Alle weiteren Formen: Flexion:schick

Alternative Schreibweisen:

chic

Worttrennung:

schick, Komparativ: schi·cker, Superlativ: schicks·ten

Aussprache:

IPA: [ʃɪk], Komparativ: [ˈʃɪkɐ], Superlativ: [ˈʃɪkstn̩]
Hörbeispiele:
Reime: -ɪk

Bedeutungen:

[1] von Mode und Geschmack zeugend
[2] umgangssprachlich: sich positiv abhebend, hervorragend

Sinnverwandte Wörter:

[1] ansprechend, attraktiv, schmuck, stilvoll

Beispiele:

[1] Sie ist eine ausgesprochen schicke Person.
[1] Der neue Laden ist sehr schick aufgemacht.
[2] Das ist aber schick, dass Du die Prüfung bestanden hast!

Redewendungen:

[1] jemanden schick machen

Wortbildungen:

Schick, Schickeria, Schickimicki

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „schick
[*] canoo.net „schick
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonschick
[1] The Free Dictionary „schick

Konjugierte Form[Bearbeiten]

Nebenformen:

schicke

Worttrennung:

schick

Aussprache:

IPA: [ʃɪk]
Hörbeispiele: —
Reime: -ɪk

Grammatische Merkmale:

  • 2. Person Singular Imperativ Präsens Aktiv des Verbs schicken
schick ist eine flektierte Form von schicken.
Die gesamte Flexion findest du auf der Seite Flexion:schicken.
Alle weiteren Informationen findest du im Haupteintrag schicken.

Ähnliche Wörter:

chic, schicken