ministerium

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

ministerium (Lateinisch)[Bearbeiten]

Substantiv, n[Bearbeiten]

Kasus Singular Plural
Nominativ ministerium ministeria
Genitiv ministeriī ministeriōrum
Dativ ministeriō ministeriīs
Akkusativ ministerium ministeria
Vokativ ministerium ministeria
Ablativ ministeriō ministeriīs

Worttrennung:

mi·nis·te·ri·um, Genitiv: mi·nis·te·ri·ī

Bedeutungen:

[1] Dienst(leistung), Amt, Arbeit, Tätigkeit
[2] metonymisch: Gehilfen, Dienstpersonal

Herkunft:

zu dem Substantiv minister → la „Diener“

Sinnverwandte Wörter:

[1] officium

Beispiele:

[1]

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Georges: Ausführliches lateinisch-deutsches Handwörterbuch: „ministerium“ (Zeno.org)