manifestieren

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

manifestieren (Deutsch)[Bearbeiten]

Verb[Bearbeiten]

Person Wortform
Präsens ich manifestiere
du manifestierst
er, sie, es manifestiert
Präteritum ich manifestierte
Konjunktiv II ich manifestierte
Imperativ Singular manifestiere!
Plural manifestiert!
Perfekt Partizip II Hilfsverb
manifestiert haben
Alle weiteren Formen: manifestieren (Konjugation)

Worttrennung:

ma·ni·fes·tie·ren, Präteritum: ma·ni·fes·tier·te, Partizip II: ma·ni·fes·tiert

Aussprache:

IPA: [manifɛsˈtiːʀən], Präteritum: [manifɛsˈtiːɐ̯tə], Partizip II: [manifɛsˈtiːɐ̯t]
Hörbeispiele: —, Präteritum: —, Partizip II:
Reime: -iːʀən

Bedeutungen:

[1] veraltet: eine Demonstration veranstalten, demonstrieren
[2] Rechtssprache, veraltet: die Versicherung an Eides statt (Offenbarungseid) ablegen
[3] reflexiv: sich als etwas Bestimmtes erweisen, offenbaren
[4] etwas ausdrücken, zum Ausdruck bringen

Herkunft:

abgeleitet vom lateinischen Verb manifestare → laoffenbaren, zeigen

Synonyme:

[4] offenbaren

Beispiele:

[3] In diesem Werk des Dichters manifestiert sich sein Unvermögen.
[4] Mit seiner Skulptur will der Künstler seinen Widerstand gegen die Gewaltherrschaft manifestieren.

Wortbildungen:

Manifestierung

Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1–4] Wissenschaftlicher Rat der Dudenredaktion, Annette Klosa u. a. (Hrsg.): Duden, Deutsches Universalwörterbuch. 4. Auflage. Dudenverlag, Mannheim/Leipzig/Wien/Zürich 2001, ISBN 3-411-05504-9, „manifestieren“, Seite 1047
[1, 3, 4] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „manifestieren
[3] canoo.net „manifestieren
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-Lexikonmanifestieren