Sauerkirsche

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sauerkirsche (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, f[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ die Sauerkirsche die Sauerkirschen
Genitiv der Sauerkirsche der Sauerkirschen
Dativ der Sauerkirsche den Sauerkirschen
Akkusativ die Sauerkirsche die Sauerkirschen
[1] Sauerkirschen

Worttrennung:

Sau·er·kir·sche, Plural: Sau·er·kir·schen

Aussprache:

IPA: [ˈzaʊ̯ɐˌkɪʁʃə], Plural: [ˈzaʊ̯ɐˌkɪʁʃn̩], [ˈzaʊ̯ɐˌkɪʁʃən]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Ein Kirschbaum von eher strauchigem Wuchs.
[2] Die säuerlich schmeckende Frucht von [1].

Herkunft:

Zusammensetzung aus dem Adjektiv sauer und dem Substantiv Kirsche

Synonyme:

[1] Sauerkirschbaum, Weichsel, Weichselbaum
[2] Weichsel

Gegenwörter:

[1] Süßkirsche
[1] Süßkirsche

Oberbegriffe:

[1] Kirschbaum, Obstbaum, Baum, Pflanze
[2] Kirsche, Frucht

Unterbegriffe:

[2] Amarelle, Morelle, Schattenmorelle, Weichsel

Beispiele:

[1] In unserem Garten stehen zwei Süß- und fünf Sauerkirschen.
[2] Sauerkirschen sind sauer, weil sie Apfel- und Zitronensäure enthalten.

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Sauerkirsche
[1] Deutsches Wörterbuch von Jacob und Wilhelm Grimm. 16 Bände in 32 Teilbänden. Leipzig 1854–1961 „Sauerkirsche
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Sauerkirsche
[1] canoo.net „Sauerkirsche
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonSauerkirsche