Minderjähriger

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Minderjähriger (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, adjektivische Deklination, m[Bearbeiten]

starke Deklination ohne Artikel
Kasus Singular Plural
Nominativ Minderjähriger Minderjährige
Genitiv Minderjährigen Minderjähriger
Dativ Minderjährigem Minderjährigen
Akkusativ Minderjährigen Minderjährige
schwache Deklination mit bestimmtem Artikel
Kasus Singular Plural
Nominativ der Minderjährige die Minderjährigen
Genitiv des Minderjährigen der Minderjährigen
Dativ dem Minderjährigen den Minderjährigen
Akkusativ den Minderjährigen die Minderjährigen
gemischte Deklination (mit Pronomen, »kein«, …)
Kasus Singular Plural
Nominativ ein Minderjähriger keine Minderjährigen
Genitiv eines Minderjährigen keiner Minderjährigen
Dativ einem Minderjährigen keinen Minderjährigen
Akkusativ einen Minderjährigen keine Minderjährigen

Worttrennung:

Min·der·jäh·ri·ger, Plural: Min·der·jäh·ri·ge

Aussprache:

IPA: [ˈmɪndɐˌjɛːʀɪɡɐ], Plural: [ˈmɪndɐˌjɛːʀɪɡə]
Hörbeispiele: —, Plural:

Bedeutungen:

[1] Person, die das Alter, mit dem die gesetzliche Volljährigkeit eintritt, noch nicht erreicht hat

Herkunft:

Determinativkompositum, zusammengesetzt aus minder (weniger) und jährig (Jahre alt)

Gegenwörter:

[1] Erwachsener, Volljähriger

Weibliche Wortformen:

[1] Minderjährige

Unterbegriffe:

[1] Kind, Jugendlicher

Beispiele:

[1] Minderjährige haben keinen Zutritt zu Nachtbars.


Übersetzungen[Bearbeiten]

? Referenzen und weiterführende Informationen:

[1] Wikipedia-Artikel „Minderjähriger
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonMinderjähriger