Heizer

Aus Wiktionary, dem freien Wörterbuch
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heizer (Deutsch)[Bearbeiten]

Substantiv, m[Bearbeiten]

Singular Plural
Nominativ der Heizer die Heizer
Genitiv des Heizers der Heizer
Dativ dem Heizer den Heizern
Akkusativ den Heizer die Heizer

Worttrennung:

Hei·zer, Plural: Hei·zer

Aussprache:

IPA: [ˈhaɪ̯ʦɐ], Plural: [ˈhaɪ̯ʦɐ]
Hörbeispiele: Lautsprecherbild Heizer (Info), Plural:

Bedeutungen:

[1] Person, die beruflich für die Beheizung von Dampfkesseln, Heizungsanlagen und Verbrennungsanlagen vorwiegend bei Dampflokomotiven und Dampfschiffen sorgt
[2] bis zum Jahr 1938 Dienstgrad der deutschen Marine

Herkunft:

Ableitung des Substantivs zum Stamm des Verbs heizen mit dem Derivatem (Ableitungsmorphem) -er

Weibliche Wortformen:

[1] Heizerin

Oberbegriffe:

[1] Eisenbahner
[2] Matrose

Unterbegriffe:

[1] Lokheizer, Schiffsheizer
[2] Heizerquartiermeister, Heizerschüler, Oberheizer

Beispiele:

[1] „Bei ersten Versuchen benutzte man kleine, auf dem Tender aufgestellte Kolbendampfmaschinen, deren Regelung jedoch vom Heizer zu viel Aufmerksamkeit forderte.“[1]
[1] „Die Mannschaftsräume waren klein und bis zur Unerträglichkeit überfüllt, alles war da zusammengewürfelt: Matrosen, Heizer, Signalgasten und Funker.“[2]
[2] Sein Urgroßvater hatte in den 20er Jahren als Heizer bei der Reichswehr gedient.

Wortbildungen:

Heizerbiene, Heizergruß, Heizermütze, Heizerschaufel, Heizerwagen

Übersetzungen[Bearbeiten]

Referenzen und weiterführende Informationen:

[1, 2] Wikipedia-Artikel „Heizer (Begriffsklärung)
[1] canoo.net „Heizer
[1] Duden online „Heizer
[1] Digitales Wörterbuch der deutschen Sprache „Heizer
[1] The Free Dictionary „Heizer
[*] Online-Wortschatz-Informationssystem Deutsch „Heizer
[1] Uni Leipzig: Wortschatz-LexikonHeizer
[2] K.u.K. Kriegsministerium: Almanach für die K. u. K. Kriegsmarine, Band 35. Gerold & comp., 1915, Seite 139
[2] Marineamt: Leitfaden für die Unterweisung der Heizer und Oberheizer der Kaiserlichen Marine. E.S. Mittler & Sohn, 1905, Seite ???

Quellen:

  1. Wikipedia-Artikel „Dampflokomotive
  2. Nicholas Monsarrat: Grausamer Atlantik. Wissen, Herrsching 1989, ISBN 3-8075-0002-2 (Der Roman erschien zuerst englisch unter dem Titel The Cruel Sea.), Zitat: Seite 25.